Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Verkehrsregeln, Verhalten im Straßenverkehr

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern xantia
21.02.2009, 20:27 Uhr

Rechts vor links auf Parkplätzen?

Hallo,

besitze seit einem guten Jahr meinen Autoführerschein. Nun habe ich an euch eine Frage. Bin heute auf ein Supermarktgelände gefahren, also man kommt dort von der Vorfahrstraße runter mittels Linksabbiegerstreifen, und dann fährt man geradeaus auf eine Kreuzung zu, wo rechts und links jeweils ein Supermarkt ist. Meine Mutter war dabei, rechts war ein Auto im Anrollen aber war noch ca. 6 m von der Kreuzung weg, ich war gerade ca. 1 m weg, meine Mutter hat gesagt, da kann ich noch fahren, stimmt es, dass da kein rechts vor links gilt? Ich muss sagen, dass ich ein sehr vorsichtiger fahrer bin, möchte nur mal wissen, ob des so in Ordnung war oder nicht, muss da eigentlich wenn rechts vor links gilt rechts schon ein Auto stehen, oder muss ich auch schon warten, wenn eines in Sichtweite ist?

Gruß und danke

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Gerry3107
21.02.2009, 22:09 Uhr

zu: Rechts vor links auf Parkplätzen?

Hallo,

hier mal ein Link, kannst Dir den ja mal durchlesen, denke er wird Deine Frage beantworten !
http://www.verkehrslexikon.de/Module/ParkPlatzVU.h
tm

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Andreas Wismann
22.02.2009, 10:23 Uhr

zu: Rechts vor links auf Parkplätzen?

Unser Artikel hierzu: Vorfahrt auf Parkplätzen

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern xantia
22.02.2009, 10:38 Uhr

zu: Rechts vor links auf Parkplätzen?

Hallo,

vielen Dank für eure Antworten. Nun ja, wie ist es eigentlich, wenn man von der Vorfahrstraße runterfährt links abbiegt und dann ca. 10 m weiterfährt, dann gibt es eine Kreuzung, wo rechts und links jeweils ein Supermarkt ist, man kann also nach rechts und links auf zwei verschiedene Parkpläze abbiegen. Geschäfte sind dann ca. 8 m weiter weg. Es steht kein Verkehrsschild außer auf der Ausfahrt vom Parkplatz wenn man wieder auf die Vorfahrtstraße auffährt abbiegt (Stop Schild) dort. Wie ist dies jetzt da, gilt da auch rechts vor links an dieser Kreuzung, wenn man nach rechts und links abbiegt. Und wenn ja, die Stelle ist sehr übersichtlich, muss ich da auch warten, wenn jemand im Anfahren ca. 6 m rechts noch weg ist, und ich ca 1 m von der Kreuzung noch weg bin und links abbiegen möchte, oder kann ich da trotzdem links abbiegen?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Andreas Wismann
22.02.2009, 11:55 Uhr

zu: Rechts vor links auf Parkplätzen?

Ein Parkplatz, bzw. ein Grundstück, ist einer Straße untergeordnet. Wer von einem Grundstück kommt und auf die Straße einfahren will, hat die Wartepflicht gegenüber den Fahrzeugen auf der Straße.
§10 StVO

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern xantia
23.02.2009, 18:15 Uhr

zu: Rechts vor links auf Parkplätzen?

Hallo,

vielen Dank für eure Antworten. Die Frage hat sich geklärt, es gilt dort §10StVO. Also war alles ok, vielen Dank für eure Antworten.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern xantia
23.02.2009, 20:15 Uhr

zu: Rechts vor links auf Parkplätzen?

Ich fahre immer sehr vorsichtig und wenn ich irgendeine Frage habe, dann frage ich nach, aber des ist ja normal, dass man wenn man mal ne Frage hat auch nachfrägt. Also nochmals vielen Dank für eure Antworten.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-126 / 3 Fehlerpunkte

Worauf weist dieses Verkehrszeichen hin?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-126

Auf das Ende einer Zone mit einer

- Richtgeschwindigkeit von 30 km/h

- zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h

- vorgeschriebenen Mindestgeschwindigkeit von 30 km/h

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.03-101 / 3 Fehlerpunkte

Welche zulässige Höchstgeschwindigkeit gilt allgemein innerhalb geschlossener Ortschaften?

km/h

km/h

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.06-104 / 3 Fehlerpunkte

Wann wird ein Überholender gefährdet?

Wenn der Eingeholte

- plötzlich beschleunigt

- seine Geschwindigkeit stark verringert

- zum Überholen ausschert