Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Führerschein (D)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Gamo
11.09.2008, 08:58 Uhr

Führerschein mit 17?

Seit ihr für Führerschein mit 17?
Was spricht dafür bzw. dagen?
Ist es eine zu große Gefahr einen nocht nicht volljährigen ans Steuer zu setzen?
Seit ihr der Meinung, dass durch die Begleitperson weniger Unfälle durch Fahranfängern verursacht werden?



Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern SteffiSolingen
11.09.2008, 11:27 Uhr

zu: Führerschein mit 17?

Ich finde es schwachsinn ....... denn es muss immer jemand dabei sein. Also Vorteile um wohin zu kommen gibt ers nicht wirklich ........ Oder wer will mit 17 Mama mit ins Kino nehmen *g*

Hmmmm ob es sicherer ist..... ein bisschen vielleicht aber der neben dem Fahrer sitz kann auch nicht wirklich eingreifen wenn was passiert ausser immer sagen fahr langsamer pass hier auf u.s.w.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Alex
11.09.2008, 11:44 Uhr

zu: Führerschein mit 17?

Ich denke, dass es sehr sehr sehr auf den Begleiter ankommt. Und natürlich auch auf den 17 Jährigen.

Mit meiner Mutter hätte ich das zB nicht machen können. Die hätte sich zu sehr aufgeführt und mich am Ende noch verunischert, und das obwohl ich mich eigneltich nicht ablenken/verunsichern lasse.
Mit jemandem der ruhig danebensitzt und wenn was ist nicht histerisch wird sieht das natürlich anders aus. Wenn man dann ein verantwortungsvoller 17 Jähriger ist sehe ich da keine Probleme.
Hier ist es dann sicher auch ein großer Vorteil und man hat schon sehr viel Erfahrung wenn man 18 ist.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
11.09.2008, 12:57 Uhr

zu: Führerschein mit 17?

eine gute sache (zumal ich vor 37 jahren schon so ausgebildet wurde - ist aber eine andere geschichte)
erste untersuchungen zeigen eine geringere auffälligkeit bei leuten mit b17 erfahrung als bei anderen 18 jährigen.

"wenn die 90 jährige oma danebensitzt fährt der grösse rüpel vorsichtig" aussage eines polizisten der mit der materie vertraut ist.

mfg

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-118 / 3 Fehlerpunkte

Welche Fahrzeuge dürfen eine so beschilderte Straße nicht befahren?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-118

Pkw

Motorräder

Lkw

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.10-102-B / 3 Fehlerpunkte

Sie wollen aus einem Grundstück ausfahren. Wer muss warten?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.2.10-102-B

Sie müssen warten

Die Fußgänger müssen warten

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-114 / 3 Fehlerpunkte

Wie verhalten Sie sich bei diesem Verkehrszeichen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-114

Geschwindigkeit verringern

Vor Erreichen der Verengung immer anhalten

Nicht mehr überholen