Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Führerschein (D)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern JBeats7
16.07.2008, 13:50 Uhr

Kann ich meinen Führerschein schon vor meinem 18ten erhalten

Hallo,

ich habe den Führerschein mit 17 gemacht, und werde im Oktober endlich 18. Ich habe gehört, dass ich gegen Bezahlung meinen Führerschein auch schon bis zu 3 Wochen früher abholen kann. Stimmt das?

Ich wohne in Baden-Württemberg

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern JBeats7
16.07.2008, 18:43 Uhr

zu: Kann ich meinen Führerschein schon vor meinem 18ten erhalten

  das stimmt..aber eine freundin hat gesagt, dass ich für 50 EURO, 3Wochen vorher schon allein fahren dürfte. Das müsste ich nur auf dem Landratsamt irgendwie klären!?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
16.07.2008, 20:17 Uhr

zu: Kann ich meinen Führerschein schon vor meinem 18ten erhalten

na wenn deine freundin es besser weiss als die experten hier......

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern to
16.07.2008, 22:29 Uhr

zu: Kann ich meinen Führerschein schon vor meinem 18ten erhalten

Nette Idee, für 50 Euro 3 Wochen früher den Führerschein bekommen.

Das würde ja dann bedeuten, dass man für etwas mehr als 15.000 Euro schon gleich nach der Geburt fahren dürfte.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern jules17
17.07.2008, 18:03 Uhr

zu: Kann ich meinen Führerschein schon vor meinem 18ten erhalten

@to, der war gut. ;) musste gerade herzlichst lachen

und das mit den 50 euro ist natürlich völliger Blödsinn

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.19-006 / 3 Fehlerpunkte

Bei Annäherung an einen Bahnübergang beginnt sich die Schranke zu senken. Wie verhalten Sie sich?

In jedem Fall beschleunigt weiterfahren

Vor dem Andreaskreuz warten

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.12-105 / 3 Fehlerpunkte

Wo ist das Parken verboten?

Am Fahrbahnrand, wenn hierdurch die Benutzung gekennzeichneter Parkflächen verhindert wird

Unmittelbar hinter Fußgängerüberwegen

Vor Bordsteinabsenkungen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-006 / 3 Fehlerpunkte

Welchen Hinweis gibt dieses Verkehrszeichen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-006

Einbahnstraße

Abbiegen verboten

Vorrang vor dem Gegenverkehr