Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Auslandsführerschein

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Andy-x2
18.05.2008, 18:41 Uhr

FS Aus Russland

Hallo

ich habe probleme mit meinem fs muss eine mpu machen und zwar weil ich in der probezeit ein unfall hatte und dann 2 mall geblitzt wurde hatte durch gericht 1 jahr fahr verbot nach dem ablauf dachte ich krige den fs wieder aber nein der mit arbeiter von famt mein ich soll eine mpu machen das hat sich alles so gezogen das es mehr als 2 jahre verging bevor ich eine mpu, bin durchgefallen jetzt meint die psytante da ich soll einen psyhologen besuchen für 1 monat sind so 10-14 std woche eine std kostet 110 EURO wo soll ich das geld nehmen krige nicht mal arbeit ohne fs und wenn eine dann werde ich 10 jahre brauchen um fs zu krigen jetzt meine frage was wenn in russland ein fs mache was wird passieren wenn ich ihn hier nutze oder hier umschreiben lasse?

mfg

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
18.05.2008, 18:58 Uhr

zu: FS Aus Russland

der führerschein ist hier ungültig und darf somit auch nicht genutzt bzw. umgeschrieben werden.
ausserdem droht eine haftstrafe bis zu einem jahr, das fahrzeug kann eingezogen werden.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Andy-x2
18.05.2008, 19:03 Uhr

zu: FS Aus Russland

hab aber bekannte die ein fs von russland haben hier eine fs prüfung machen müssen t+p prüfung und durften 6 monate ihn nutzen

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
18.05.2008, 20:43 Uhr

zu: FS Aus Russland

wenn du es besser weisst, warum fragst du dann hier ?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Andy-x2
19.05.2008, 11:07 Uhr

zu: FS Aus Russland

komme ja nicht aus russland, wollte jetzt dort ein fs machen und hier dan umschreiben, habe dort keine bürgeschaft

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
19.05.2008, 11:55 Uhr

zu: FS Aus Russland

siehe mein erstes posting.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern durbanZA
19.05.2008, 23:12 Uhr

zu: FS Aus Russland

Eine Fahrerlaubnis, die während einer Sperrfrist im Ausland erworben wird, ist grundsätzlich in Deutschland ungültig.

Nach Ablauf der Sperrfrist kann eine russische Fahrerlaubnis in Deutschland gültig sein, wenn man dort seinen festen Wohnsitz hat bzw. sind mind. 185 Tage dort aufgehalten hat (das wird bei Deinen Bekannten der Fall gewesen sein).

Im Falle einer MPU-Auflage in Deutschland kann aber die Nutzung eines sochen Führerscheins untersagt sein.

Solange Du also eine Sperrfrist hast, ist da nix zu machen.

Ein Tipp für die Zukunft: Trau keinem EU-FS-Vermittler, die möglicherweise noch so seriös klingen und mit Anwälten und Urteilen aufwarten, die das Blaue vom Himmel herablügen. Da sind in ihrer Hilflosigkeit schon viele tausende Euro losgeworden, um dann doch leer auszugehen.

mfG
Durban

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.37-007 / 3 Fehlerpunkte

Was ist bei dieser Ampel mit Grünpfeilschild erlaubt?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.2.37-007

Rechtsabbiegen ohne anzuhalten

Rechtsabbiegen aus dem rechten Fahrstreifen nach vorherigem Anhalten, sofern niemand behindert oder gefährdet wird

Rechtsabbiegen nur, wenn die Ampel "Grün" zeigt

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.04-103-B / 3 Fehlerpunkte

Was müssen Sie hier tun, wenn Sie geblendet werden?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.04-103-B

Zum rechten Fahrbahnrand schauen

Geschwindigkeit notfalls vermindern

Beschleunigen, um schneller aus dem Lichtkegel herauszukommen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.09-104-B / 3 Fehlerpunkte

Nach dem Linksabbiegen wollen Sie sofort rechts abbiegen. Wie ordnen Sie sich ein?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.2.09-104-B

Wie der

- blaue Pkw

- rote Pkw

- grüne Pkw