Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Verkehrsregeln, Verhalten im Straßenverkehr

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Terrabahamut
20.02.2008, 17:12 Uhr

Geschlossener Verband

Kann man indem man sich und nem Freund ne entsprechend große (30x30cm) Flagge ans Fahrzeug bindet bereits einen geschlossenen Verband bilden und ist das 2te Fahrzeug somit berechtigt auch bei Rot die Kreuzung zu überqueren, sollte das erste Fahrzeug noch bei Grün passiert haben?

Laut §§ 27,29 StVo sowie dem wiki-Eintrag für Verband (Straßenverkehr) wäre dies zulässig, der Verband wird dann wie ein einzelnes Fahrzeug behandelt - ähnlich wie ein Auflieger eines Sattelzuges ja auch keine Punkte in Flensburg bekommen kann wenn die Zugmaschine bei Grün noch die Ampel passiert. Genehmigungspflichtig werden Verbände scheinbar auch erst ab 3 oder mehr Fahrzeugen.
Hat da jemand Ahnung wies in der Praxis aussieht?

Und BITTE keine reinen Spekulationen.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern durbanZA
20.02.2008, 17:32 Uhr

zu: Geschlossener Verband

Du schreibst selbst, dass bei einem geschlossenen Verband die gesamte Kolonne als einziges Fahrzeug gesehen wird, was zur Folge hat, dass beispielsweise einzelne Verbadsfahrzeuge LZA bei rot überqueren dürfen oder auch andere VT bei Vermeidbarkeit nicht in den Verband einscheren dürfen.

Ein geschlossener Verband nimmt daher nach § 29 Abs. 2 S. 2 StVO die Straße stets mehr als verkehrsüblich in Anspruch, so dass er grundsätzlich einer Genehmigung der zuständigen Behörde nach § 29 Abs. 2 S. 1 StVO bedarf.

mfG
Durban

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-116 / 3 Fehlerpunkte

Wer darf in eine so beschilderte Straße einfahren?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-116

Fahrzeuge im Durchgangsverkehr

Besucher der Bewohner

Bewohner

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.5.01-114 / 3 Fehlerpunkte

Was kann dazu beitragen, Kraftstoff zu sparen und die Umweltbelastung zu verringern?

Schon beim Kauf eines Kraftfahrzeugs auf den Kraftstoffverbrauch achten

Durch vorausschauende Fahrweise zu einem gleichmäßigen Verkehrsfluss beitragen

Nach Möglichkeit öffentliche Verkehrsmittel benutzen, mit dem Fahrrad fahren oder zu Fuß gehen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.5.01-113 / 3 Fehlerpunkte

Was können Sie tun, um die Umwelt zu schonen?

Fahrten mit Vollgas vermeiden

Fahrten in überfüllte Innenstädte vermeiden

Kurzstreckenfahrten, zum Beispiel zum nahe gelegenen Briefkasten, vermeiden