Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Verkehrsregeln, Verhalten im Straßenverkehr

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern 2712stoffel
19.11.2007, 11:15 Uhr

abknickende vorfahrtstraße


hallo!
abknickender vorfahrtstraße folgen, blinker setzen-klare sache. Aber folgender fall: T-Kreuzung, nach links abknickende vorfahrt, blinker LINKS! Nach rechts ab (wohlgemerkt deutlich rechts ab - 90°)von der vorfahrtsstr. blinker RECHTS???? ich meine ja, denn was wäre, wenn geradeaus auch noch möglich wäre? Ich muss doch - eben wie an einer jeden kreuzung - zu erkennen geben, wohin ich will! Hier an dieser besagten kreuzung geht es nur links und rechts - also blinker links oder rechts - aber eben blinker, oder? Würde mich um fundierte Antwort freuen - da die Polizei anderes behauptet hat, was mich sehr geärgert hat.
MfG 2712stoffel

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Georg_g
19.11.2007, 11:21 Uhr

zu: abknickende vorfahrtstraße

In welchem Zusammenhang hat die Polizei denn das behauptet? Das wäre ja das erste Mal, dass es die Polizei beanstandet, dass geblinkt wird ...

Biegt man rechts ab, dann muss man rechts blinken, wobei es überhaupt keine Rolle spielt, ob es sich um eine abknickende Vorfahrtstraße handelt. Es mag Grenzfälle geben, in denen man nicht genau sagen kann, ob ein Fahrmanöver noch als Geradeausfahrt gilt oder schon als Abbiegen, aber bei den erwähnten 90 Grad kann man das ja nur als Rechtsabbiegen betrachten, sodass geblinkt werden muss.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-102 / 3 Fehlerpunkte

Was haben Sie bei diesen Verkehrszeichen zu beachten?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-102

Sie dürfen auf dem angrenzenden Gehweg parken

Sie müssen äußerst rechts fahren

Sie müssen mit schlechtem Fahrbahnrand rechnen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.26-106 / 3 Fehlerpunkte

Warum ist rechtzeitiges Bremsen beim Annähern an Zebrastreifen besonders wichtig?

Damit Fußgänger nicht erschreckt oder verunsichert werden

Damit Auffahrunfälle vermieden werden

Damit die Räder rechtzeitig blockieren

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.07-113 / 3 Fehlerpunkte

Sie fahren auf einer neu angelegten Straße durch bewaldetes Gebiet. Womit müssen Sie rechnen?

Mit einem Hindernis durch einen Wildunfall

Wild überquert unerwartet die Fahrbahn

Auf neu angelegten Straßen sind Wildunfälle nicht zu befürchten