Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Führerschein (D)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern jonssi
02.11.2007, 12:28 Uhr

Wann wird der Führerschein gedruckt??

Hallo,
ich komme gerade von der Führerscheinstelle, wo ich meinen endgültigen (Karten-) Führerschein abholen wollte.
Bisher hatte ich nur einen "Vorläufigen Nachweis der Fahrerlaubnis", da ich außer der Klasse B auch die Klasse BE beantragt habe.
Jetzt, nach bestandener BE-Prüfung, wird mir von der jungen Dame in der Führerscheinstelle gesagt, dass mein Führerschein erst noch in "Druck-Auftrag" gegeben werden müsse.

Ist das wirklich so? Oder hatte sie (als Krankheits-Vertretung!!) einfach keine Ahnung??

Ich frage mich nämlich, wofür denn dann die 6 Wochen gebraucht werden, die man nach dem Einreichen der Unterlagen warten muss, ehe man die Theorie-Prüfung absolvieren darf?????

Mir wurde erzählt, dass erst der Führerschein gedruckt werden muss...

........????

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern jonssi
03.11.2007, 18:53 Uhr

zu: Wann wird der Führerschein gedruckt??

Danke!!

Dann muss ich der "netten" Dame wohl doch recht geben....

Dauert der Druck denn jetzt noch mal 6 Wochen oder wie lange muss ich ungefähr einplanen???

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Schoki
03.11.2007, 19:45 Uhr

zu: Wann wird der Führerschein gedruckt??

Der Druck dauerte bei mir eine Woche.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.12-109 / 3 Fehlerpunkte

In welchem Bereich vor und hinter Kreuzungen und Einmündungen ist das Parken verboten?

m

m

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.07-110 / 3 Fehlerpunkte

Warum sind Motorradfahrer besonders gefährdet?

Weil sie bei Unfällen ein höheres Verletzungsrisiko haben

Weil ihre Geschwindigkeit unterschätzt werden kann

Weil sie leicht übersehen werden

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.12-104 / 3 Fehlerpunkte

Wo ist das Halten verboten?

Über Schachtdeckeln

Unmittelbar hinter Fußgängerüberwegen

Auf Fußgängerüberwegen sowie bis zu 5 m davor