Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Führerschein (D)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Crashkid
23.06.2007, 12:09 Uhr

Kosten für neuen Führerschein

Hallo Forengemeinde,

ich brauchte bisher immer eine Brille zum Autofahren, allerdings war ich jetzt gestern beim Optiker um eine neue Brille zu bestellen und die Optikerin meinte zu mir, dass meine Augen gut genug sind um ohne Brille Auto zu fahren.

Das wäre natürlich sehr praktisch, gerade weil ich keine teuren Sonnenbrillen mit Gläsern in meiner Sehschärfe mehr kaufen bräuchte.

Kann mir jemand sagen was es kosten würde einen neuen Führerschein zu beantragen, in dem steht dass ich keine Brille brauche?

Danke schonmal für eure Hilfe

Jan

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Crashkid
24.06.2007, 20:13 Uhr

zu: Kosten für neuen Führerschein

Hat denn hier noch niemand einen neuen Führerschein beantragt?

Muss ich wohl morgen mal beim Landkreis anrufen und fragen...

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Ute
25.07.2007, 21:40 Uhr

zu: Kosten für neuen Führerschein

"Hat denn hier noch niemand einen neuen Führerschein beantragt?" - wahrscheinlich noch nicht.
Frage doch mal Deinen Optiker, ob er Dir für Deinen Führerschein eine Bescheinigung bezüglich der Brille ausstellt. Vielleicht reicht es schon, wenn Du im Falle einer Kontrolle diese mit vorlegst. Ich glaube, so etwas wirst Du sowieso brauchen, wenn Du dir einen neuen Führerschein aus obigen Grund holen wirst. Ohne weiteres wird man Dir keinen ausstellen. Und vergiß nicht, für alles muß man Geld bezahlen! Da gilt es zu überlegen, ob Du den Schriebs mitführst oder eintragen läßt - falls ersteres reichen sollte.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Crashkid
24.06.2007, 23:52 Uhr

zu: Kosten für neuen Führerschein

Weiß denn hier jemand ob es ausreicht eine entsprechende Bescheinigung vom Optiker mitzuführen? Oder ist man verpflichtet das umtragen zu lassen, wenn man ohne Brille fahren möchte?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Efreet
25.06.2007, 06:26 Uhr

zu: Kosten für neuen Führerschein

Ich wäre mir gar nicht so sicher, ob im diesem Fall die Meinung eines Optikers genügt, oder ob man die eines Augenarztes benötigt.

Zu den Kosten. Ich habe absolut keine Ahnung. Aber rein logisch betrachtet würde ich auch mal mit den gleichen Kosten rechnen die der FS normal gekostet hat.
Sprich, falls ein neuer ausgestellt werden muss. Geld für das Passfoto, das Geld fürs LRamt.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Crashkid
25.06.2007, 06:50 Uhr

zu: Kosten für neuen Führerschein

Warum sollte die Bescheinigung von einem Optiker nicht ausreichen? Den Sehtest den man bei seinem ersten Führerschein machen muss macht man doch auch bei einem Optiker.

Ein Augenarzt macht letzendlich das selbe wie der Optiker wenn er deine Sehschärfe ermittelt.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.36-009 / 3 Fehlerpunkte

Ein Polizeifahrzeug überholt Sie und schert vor Ihnen ein. Auf dem Dach erscheint in roter Leuchtschrift "BITTE FOLGEN". Für wen gilt dies?

Nur für Sie

Nur für vor dem Polizeifahrzeug fahrenden Fahrzeuge

Für alle Fahrzeuge, die in gleicher Richtung fahren

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-101-B / 3 Fehlerpunkte

Wer muss warten?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-101-B

Ich muss warten

Der Pkw, der aus dem Feldweg kommt

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-136 / 3 Fehlerpunkte

Was endet hier?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-136

Eine Zone mit absolutem Haltverbot

Eine Zone mit eingeschränktem Haltverbot

Vorausgegangene Streckenverbote