Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Verkehrsregeln, Verhalten im Straßenverkehr

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern al_qamar
08.06.2007, 08:17 Uhr

Schild Entdeckt

Hallo Leute,

ich bin vor paar wochen mit meinem Mann ein schönen Weg gefahren der zu den Weinreben auf ein Berg führte. Dann sah ich auf der linken Seite ein Schild den ich nirgenswo einordnen kann. also es sieht aus wie ein Verbotschild mit einem Schwarzen, in der mitte von oben nach unten oder unten nach oben, gerade laufenden Balken. Weis jemand was das für ein schild ist?!?!

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern al_qamar
08.06.2007, 08:21 Uhr

zu: Schild Entdeckt

Sorry Habe mich vertippt ich meine Gefahrenzeichen schild

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
08.06.2007, 08:32 Uhr

zu: Schild Entdeckt

tolle beschreibung.
sieh mal da:

http://www.vkwodw.de/Verkehr/verkehrszeichen.html

holger

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern durbanZA
08.06.2007, 09:44 Uhr

zu: Schild Entdeckt

Das ist die alte Version für Z 101.
Damals kein Ausrufezeichen, sondern -wie Du beschreibst- ein breiter vertikaler Balken.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Georg_g
08.06.2007, 20:32 Uhr

zu: Schild Entdeckt

Gemeint ist wohl dieses Zeichen:
http://www.hs-merseburg.de/~nosske/EpocheII/vk/e2v
_vz01.gif

Das ist die Uraltversion des Zeichens "Gefahrstelle (allgemein)". Vor welcher Gefahr gewarnt wird, lässt sich da nicht herauslesen, wenn es nicht auf einem Zusatzzeichen erklärt wird.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.19-006 / 3 Fehlerpunkte

Bei Annäherung an einen Bahnübergang beginnt sich die Schranke zu senken. Wie verhalten Sie sich?

Vor dem Andreaskreuz warten

In jedem Fall beschleunigt weiterfahren

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-108 / 3 Fehlerpunkte

Was müssen Sie tun, wenn Sie sich diesem Verkehrszeichen nähern?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-108

Geschwindigkeit erhöhen

Geschwindigkeit verringern

Durch schnelle Lenkbewegungen den Unebenheiten ausweichen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.34-001 / 3 Fehlerpunkte

Sie sind an einem Verkehrsunfall beteiligt. Wozu sind Sie verpflichtet?

Sie müssen

- auf Verlangen den Berechtigten Ihren Namen und Ihre Anschrift angeben sowie Führerschein und Fahrzeugschein (ggf. Betriebserlaubnis) vorweisen

- bei geringfügigem Schaden unverzüglich zur Seite fahren

- den anderen Beteiligten angeben, dass Sie an dem Unfall beteiligt sind