Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrzeuge, Technik

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Fahrschüler07
23.04.2007, 21:15 Uhr

A3 1,8T mit 168TKM - Turbolader tot?

Hallo Leute,

folgenden Wagen ziehe ich in Betracht:

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=h2gx2wcwond


Nur macht mich die Laufleistung etwas unsicher - 168tkm fürn 1,8Turbo sollen ja jede Menge sein und dann wär ich die 3te Hand, Arbeitskollegen meinen, der Turbolader hätte seine besten Zeiten hinter sich und macht es nicht mehr lange und das wird ja dann teuer.
Das optische Tuning sieht zwar gut aus, deutet aber auch auf einen, wie soll ich sagen "Heizer" hin....


Was würdet Ihr dazu sagen? Lt. DAT liegt der Händler-EK bei 4999€ für das Auto, mit 5999€ steht er zum Verkauf, da ist bestimmt Verhandlungsspielraum, oder?
____

Und dann sagt man, der "kleine" Motor mit 1,6l Hubraum und 101PS sei schlecht, da es ein VW-Motor sei (so mein A3-Experte), man solle entweder den 1,8 oder eben den 1,8T nehmen. Kann das auch einer bestätigen?

Versicherungstechnisch sind der 1,6er und der 1,8T gleich (1377€/Jahr bei 230%), nur der "normale" 1.8er kostet 1636€/Jahr....also wäre die überlegung in Richtung 1,8T schon erwähnenswert.


Wer kennt sich da aus?

Vielen lieben Dank,
Kevin

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Georg_g
23.04.2007, 22:46 Uhr

zu: A3 1,8T mit 168TKM - Turbolader tot?

Der Link geht nicht. Eine Ferndiagnose über den Zustand des Turboladers ist leider unmöglich. Das Argument, der 1,6l-Motor sei schlecht, weil er von VW ist, halte ich für Unsinn, denn alle drei genannten Motoren sind von VW. Nach der Logik dürftest du also keinen von denen nehmen.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Fahrschüler07
24.04.2007, 19:49 Uhr

zu: A3 1,8T mit 168TKM - Turbolader tot?

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=2rqx2ccc
ond



Vielleicht geht er jetzt? Naja was mich stutzig macht, ist, dass da nix von irgendwelchen Inspektionen, usw. steht, aber das kann man ja nachfragen...

Naja ich glaube, mein Kumpel kann nur nicht haben, dass ich dann nen besseres Auto wie er (96er A3 1,9TDI) mit mehr Power hab...*g*

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern zink
24.04.2007, 20:59 Uhr

zu: A3 1,8T mit 168TKM - Turbolader tot?

Hallo,

ich wäre bei so einer verbastelten karre vorsichtig. Ich würde mir auf jeden Fall den Verkäufer/ ehemaligen Fahrer sehr genau anschauen, was für ein typ Fahrer er ist (z.B.:hat er den Wagen immer schön warmgefahren?).

Wie der Zusatnd des Turboladers ist, ist auch schwer zu sagen, es kann sein, er macht nochmal 100t km, aber er kann auch schon recht bald hochgehen (bei einem Kumpel ist der Lader nach 50t hingewesen).

ICH persönlich würde mir den Wagen nicht zulegen, da zu verbastelt.


MfG,

zink

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern zink
25.04.2007, 09:35 Uhr

zu: A3 1,8T mit 168TKM - Turbolader tot?

Hallo,

das sieht doch schonmal besser aus. 157t km sind zwar immer noch viel, aber bei guter Pflege hält der.
Ein Kumpel hatte den Motor in seinem A4 und der hatte genug Druck, finde ich.

Und da der Wagen nicht von privat ist, hast du auch Gewährleistung.

Ein Diesel wäre nichts für dich?


MfG,

zink

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Fahrschüler07
25.04.2007, 11:24 Uhr

zu: A3 1,8T mit 168TKM - Turbolader tot?

Doch, von den Fahrleistungen her würde ich auch einen Diesel nehmen, hier wäre es nur das Problem, dass es sich für mich nicht lohnen würde. Und dann die hohen Steuern und das Feinstaubtheater...ich weiß nicht!

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern tolu
25.04.2007, 18:48 Uhr

zu: A3 1,8T mit 168TKM - Turbolader tot?

mal was zu den motoren.
1. die sind alle von vw, hat auch georg schon festgestellt.
2. der 1.6, ist in meinem golf ist nicht schlecht. gerade wenn er schon über 4 ventile pro zyl. verfügt. der ältere hat nur 2 pro zyl.
einziges manko ist er will gedreht werden. ist aber bei dem hubraum normal (ab 2300 geht der richtig), bei 1.700 kann man gut tempo halten.
3. der turbo ist nicht wg. der km verschliessen. das problem sind eher die zeitgenossen, die den motor, nach längerer fahrt, nicht nachlaufen lassen. folge: der turbo wird nicht mehr geschmiert und nimmt schaden. daher ist ein turboschaden auch bei wenig km möglich
frage den vorbesitzer nach dem nachlaufen.
4. der 1,8 T ist insofern positiv, dass er nicht ausgereizt ist, d.h. noch deutlich mehr leistung bringen könnte.
zum verbrauch meines 1.6ers kann ich dir folgendes sagen:
AB ca. 6-7 l, auch mit längern km mit 160-200 kmh
Landstasse: 7-8,5 l, je nach geographie
stadt: um die 11,5-12l, da ist er leider ein echter säufer und nicht geeignet.
beachte, ich habe einen golf, d.h. werte können vom A3 geringfügig abweichen.
der 1.8 T hat in etwa die gleichen leistungen, wenn du den turbo arbeiten lässt und nicht hochdrehst.
in der stadt soll er sogar besser sein, da der turbo früh einsetzt.
hoffe das hilft dir weiter.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Fahrschüler07
25.04.2007, 21:31 Uhr

zu: A3 1,8T mit 168TKM - Turbolader tot?

Hat mir schon sehr geholfen, Danke...


der sieht auch gut aus:

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=idaq2wbs
dyg


und der ist auch ein Schnäppchen, bis auf die Farbe...

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=idblxvfq
fyi



auto kaufen ist garnicht so leicht, wie ich dachte...

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern ][
26.04.2007, 16:08 Uhr

zu: A3 1,8T mit 168TKM - Turbolader tot?

Ich würde ja nicht so eine untermotorisierte Kiste kaufen, ganz ehrlich.

Damit wirst Du nicht glücklich, und in dem schweren Auto sind die kleinen Sauger nichtmal sparsam.

Gruß

Christian

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.36-006-B / 3 Fehlerpunkte

Welches Verhalten ist richtig?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.2.36-006-B

Kreuzung zügig überqueren

Vor der Kreuzung auf weitere Weisungen des Polizeibeamten warten

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-020-B / 3 Fehlerpunkte

Welches Verhalten ist richtig?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-020-B

Ich muss die Straßenbahn vorlassen

Ich darf als Erster fahren

Ich muss den roten Pkw vorlassen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-006-B / 3 Fehlerpunkte

Welches Verhalten ist richtig?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-006-B

Der Radfahrer muss warten

Ich muss warten