Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Verkehrsregeln, Verhalten im Straßenverkehr

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Signum
28.03.2007, 10:33 Uhr

Digitale Tachoscheibe

ich fahre privat mit einem Mietfahrzeug (SPRINTER). Dieser Sprinter hat einen digitalen Tacho-Automaten. Muß ich diesen Automaten als Privater (nicht gwerblich) benutzen ??

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern tolu
28.03.2007, 13:41 Uhr

zu: Digitale Tachoscheibe

wie schwer ist den der sprinter (zgg)?
unter 3,5 t. ist eh kein fahrtenschreiber vorgesehen.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Marvin Waack
28.03.2007, 21:18 Uhr

zu: Digitale Tachoscheibe

ab2,8 ist einer vorgeschrieben, deswegen lasten viele ihre 3,5t Fahrzeuge auf 2,8 ab.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
28.03.2007, 21:30 Uhr

zu: Digitale Tachoscheibe

unter 7,5 t sind bei rein privaten fahrten keine schaublätter erforderlich.
vorsicht aber wenn es ins ausland geht, könnte dort schwierigkeiten wegen dem privat geben, darum in den fällen schaublatt einlegen und lenk-ruhezeiten beachten.

holger

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.37-006-B / 3 Fehlerpunkte

Wie müssen Sie sich hier verhalten?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.2.37-006-B

Zügig links abbiegen

Abwarten, bis der grüne Pfeil erlischt

Erst den Gegenverkehr durchfahren lassen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-125 / 3 Fehlerpunkte

Was ist bei diesem Verkehrszeichen zu beachten?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-125

Fahrzeuge dürfen hier nicht geparkt werden

Die Straßenbeleuchtung brennt nicht die ganze Nacht

Fahrzeuge dürfen hier ohne Beleuchtung die ganze Nacht geparkt werden

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.03-106 / 3 Fehlerpunkte

Sie fahren mit 30 km/h. Dabei beträgt der Bremsweg bei einer normalen Bremsung 9 Meter nach der Faustformel. Wie lang ist der Bremsweg unter gleichen Bedingungen bei 60 km/h?

27 m

36 m

18 m