Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Verkehrsregeln, Verhalten im Straßenverkehr

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern dirtdriver
09.03.2007, 17:16 Uhr

Welche Regel gilt hier?

Hallo Forum!

Ich habe einmal eine Frage zum richtigen Verhalten beim Auf- und Abfahren auf und von einer Auffahrt.

Seht Euch bitte dazu folgendes Bild an:

http://www.photohoster.org/images/dirtdriver/foto1
.jpg


Auf diesem ist eine Auffahrt zu einer Tankstelle zu sehen, die ich häufig anfahre.
Für mich war die Situation immer etwas uneindeutig: Wann darf ich eigentlich auf- und wann vor allem abfahren?
Normaler Weise lässt es der Verkehr immer dann zu, wenn die Ampel unten links (markiert) rot ist.
Also beim auffahren (blauer Pfeil) sowieso ;-).
Aber ist es auch korrekt, abzufahren, wenn die Ampel rot ist (sieher roter Pfeil)?
Ich bin mir da nicht sicher und möchte einfach auf Nummer Sicher gehen.

Wäre nett, wenn Ihr dazu was sagen könntet!

Der Dirtdriver ;-))

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern steinboeckin
09.03.2007, 17:22 Uhr

zu: Welche Regel gilt hier?

Hallo dirtdriver,

haben Tankstellen nicht IMMER eine Auffahrt und eine (andere) extra Abfahrt? Die müsste dann weiter rechts im Bild (nicht sichtbar) sein.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern dirtdriver
09.03.2007, 17:24 Uhr

zu: Welche Regel gilt hier?

Nee, bei der hier ist es definitiv so, dass man bei beiden rauf und runter kann.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern steinboeckin
09.03.2007, 17:26 Uhr

zu: Welche Regel gilt hier?

...doch...ich hab' nochmal geguckt. Da ist das Zufahrtsgelande noch einmal unterbrochen. Das ist bestimmt die Ausfahrt.
Du musst also (wenn's vorschriftsmässig sein soll) dort ausfahren, nach rechts weiterfahren und dann, irgendwann auf der anderen Fahrbahnseite wieder zurück fahren, wenn du nach dem Tanken wieder zurück willst.
Gruß
steinboeckin

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern steinboeckin
09.03.2007, 17:28 Uhr

zu: Welche Regel gilt hier?

Da wo Google steht, ist der Grünstreifen unterbrochen. Da musst du 'raus.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern dirtdriver
09.03.2007, 17:29 Uhr

zu: Welche Regel gilt hier?

Ich sage ja: Es gibt an dieser Tanke ZWEI! Aber man kann bei beiden rauf und bei beiden runter!
Es gibt an der von mir markierten Stelle ja auch kein Verbotsschild oder dergleichen, das etwas anderes aussagt.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern steinboeckin
09.03.2007, 17:32 Uhr

zu: Welche Regel gilt hier?

Das kann ich mir nicht vorstellen, dass das richtig sein soll. Du musst dann ja auf dem Tankstellengelände einmal um 360° wenden, um da wieder 'rauszufahren, wo du hergekommen bist.
Ich glaube, Verbotsschilder bruachen da nicht zu stehen, weil jeder weiss, dass man da NICHT 'rausfährt. Na ja, vielleicht nicht jeder...
;-)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Security_neu
09.03.2007, 17:43 Uhr

zu: Welche Regel gilt hier?

Warum sollte man da nicht rausdürfen? wenn die Ein+Ausfahrt halt blöd gestaltet ist, musst du gucken dass alle anderen rot haben, und du dich in den Verkehr einfädelst.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern steinboeckin
09.03.2007, 18:05 Uhr

zu: Welche Regel gilt hier?

Hallo Security_neu,

ich kenne keine Tankstelle, bei der die Einfahrt gleich der Ausfahrt ist. Immer finde ich zwei Ein- bzw. Ausfahrten vor.
Da ist es doch seeeeehr naheliegend, dass die eine als Einfahrt und die andere als Ausfahrt benutzt wird.
Stell' dir mal das Geknubbele vor, wenn jeder, der getankt hat, auf dem Tankstellengelände kehrt macht, um die Einfahrt nun als Ausfahrt zu nutzen. Da rangiert man sich doch 'nen Wolf.

Kann denn sonst niemand hier wenigstens 'nen Paragraphen zitieren? Oder wenigstens meine Annahme dementieren?
Gruß
steinboeckin

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern dirtdriver
09.03.2007, 18:37 Uhr

zu: Welche Regel gilt hier?

Das entwickelt sich ja interessant hier!
Um mal ein Update zum Besten zu geben: Habe, als ich vorhin in der Gegend war nochmals nachgesehen! Die von mir markierte Stelle ist EINDEUTIG als Auffahrt UND AUSfahrt markiert!
Von der Straße her weisen zwei Pfeile AUF die Tankstelle zu, von der anderen Seite her kann man das Wort AUSfahrt lesen. Eindeutig, oder?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Security_neu
09.03.2007, 18:46 Uhr

zu: Welche Regel gilt hier?

@ Steinboeckin:

Bei uns in der Stadt gibt es eine große Shell, eine große Esso, und eine ebenso große Aral. Alle haben 10-12 Zapfsäulen.
und JEDE Hat zwei Zufahrten auf das Gelände. Und lediglich bei der Esso ist eine als Auf- und die andere als Abfahrt gekennzeichnet. Bei den anderen steht NIX dergleichen. Und da fährt auch dementsprechend jeder "wie er will".
Und zum wenden ist da genügen Platz, die Auffahrten sind auch alle breit genug. Also gibt das keine Probleme ;)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern frage
09.03.2007, 19:02 Uhr

zu: Welche Regel gilt hier?

»Du musst dann ja auf dem Tankstellengelände einmal um 360° wenden, um da wieder 'rauszufahren, wo du hergekommen bist.«

Du meinst 180° (halbe Drehung) :D
Wer sich um 360° dreht guckt wieder in die gleiche Richtung wie vorher (volle Drehung).

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern steinboeckin
09.03.2007, 19:56 Uhr

zu: Welche Regel gilt hier?

ups; natürlich 180.

Seltsam, wieso kommt mir niemals jemand entgegen, wenn ich zur Tankstelle fahre.
Wo tankt ihr denn alle?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
09.03.2007, 20:04 Uhr

zu: Welche Regel gilt hier?

hallo steinboeckin,
wir tanken alle da, wo du nicht tankst.
es ist aber auch egal wie das mit der ausfahrt geregelt ist, die frage war : wie kommt te wieder in den verkehr.
da bin ich der meinung das es ganz einfaches einfahren in den verkehr ist, unabhängig von den ampeln kann vorsichtig eingefahren werden.

holger

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern wayne
09.03.2007, 20:07 Uhr

zu: Welche Regel gilt hier?

naja also ich kenne auch tankstellen die 2 auffahrten haben die beide sowohl als ein als auch als ausfahrt benutzt werden können, verstehe nicht wieso dass jetzt hier so breit diskutiert wird, natürlich kommen mir autos entgegen wenn ich aus ner tanke rausfahre vllt nicht grad auf der autobahn aber irgendwo in der stadt schon

aber mal was anderes, das in der mitte der beiden fahrstreifen sind doch wohl strassenbahnschienen oder?

also mal ganz erhlich bevor ich an dieser kreuzung dem gegenverkehr entgegenfahre UND noch ne strassenbahnschiene kreuze und noch auf den verkehr in meine richtung ahcten muss und nohc guggn muss welche ampel grade rot ist etc...denke es is klar worauf ich hinaus will die minute sollte man zeit haben gemütlich die andere ausfahrt zu nehmen, nur auf den fließenden verkehr zu achten und dann an der nächsten kreuzung zu wenden oder nich?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern trexer
09.03.2007, 20:18 Uhr

zu: Welche Regel gilt hier?

Ich möchte auch nochmal sagen das es bei uns KEINE einzige Tankstelle gibt bei der es nur eine Auf- und nur eine Abfahrt gibt. Beide können als Auf- und Abfahrt benutzt werden.
Nutze ich auch immr wieder gerne um nicht anstehen zu müssen oder den Schlauch unnötig um den Kofferraum rum ziehen zu müssen.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Ute
25.07.2007, 21:40 Uhr

zu: Welche Regel gilt hier?

@Steinboeckin
"Wo tankt ihr denn alle?" Wo schon?! An Tankstellen natürlich. Und bei einer von diesen, fahre ich an der gleichen Stelle raus, wo ich rein gefahren bin, drehe mich also - wie Du so schön sagst - um 180 °.

@dirtdriver
Wenn Die Ampel, die von Dir angezeigt wurde Rot zeigt, und Du den roten Pfeil folgst, hat doch in den meisten Fällen der Verkehr der Straße in die Du einfahren willst grün. Du mußt also diesen Vorfahrt gewähren.
Kannst Du, wenn Du in der Ausfahrt der Tankstelle stehst, überhaupt die Ampel einsehen? Gab es an dieser Stelle schon Unfälle? Für mich stellt sich da nämlich die Frage, kann an dieser Stelle nicht eine Ampel für die Ausfahrt der Tankstelle zwischen geschaltet werden? So etwas habe ich schon einmal bei einem Grundstück gesehen, dessen Ausfahrt genau an einer ampelgeregelten Kreuzung liegt.(Sie geht aber nur im Bedarfsfall an und zeigt dann auch rotes Licht für Fußgänger und Fahrradfahrer.)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
09.03.2007, 22:51 Uhr

zu: Welche Regel gilt hier?

das ganze hat mit den ampeln nichts zu tun.

ist nur einfahren/einordnen in den verkehr.

holger

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.36-007 / 3 Fehlerpunkte

Im Rückspiegel sehen Sie auf dem Dach eines unmittelbar hinter Ihnen fahrenden Streifenwagens in roter Leuchtschrift "STOP POLIZEI". Für wen gilt dies?

Nur für Sie

Für alle nachfolgenden Fahrzeuge

Für alle Fahrzeuge, die sich auf der Straße befinden

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.19-110 / 3 Fehlerpunkte

Vor einem Bahnübergang steht vor einer von rechts kommenden Straße ein rot leuchtendes Lichtzeichen ohne Andreaskreuz. Wo müssen Sie warten?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.2.19-110

Ich kann nach dem Beobachten des Verkehrs bis zum Bahnübergang vorfahren

An der Haltlinie

Wenn keine Haltlinie vorhanden ist, vor dem Lichtzeichen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-114 / 3 Fehlerpunkte

Wer darf auf dieser Straße mit einem Kraftfahrzeug fahren?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-114

Wer jemanden besuchen will

Wer Waren liefern muss

Wer etwas einkaufen will