Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Führerschein (D)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Nico@FOFO
05.03.2007, 01:09 Uhr

Wurd mit FS ab 17 geblitzt

Hallo

Was nun ? Ich wurde heute mit über 20 KMH zu schnell beblitzt. Ist das erste mal für mich, da ich sonst immer genau auf meine Geschwindigkeit achte. Das ist auch nur passiert weil ich das 50 Schild übersehen habe. Also ich glaube zumindest das 50er Zone war. Das ganze geht ja nun erst mal an mein Vater, da er ja der Fahrtzeughalter ist. Das Problem ist nun nur das er die Punkte nicht übernehmen kann, weil er selber schon am Rande der Punkte Grenze steht.
Was passiert nun? Ich bekomme Dienstag dann meinen richtigen Führerscheinw eil ich dann 18 bin. Ich habe wenn das stimmt mitbekommen das man in der Probezeit bei einem solchen delikt ne Verlängerte Probezeit und nen Aufbauseminar aufgedrückt bekommt. Trifft das auf mich auch zu oder ist es bei mir noch schlimmer , wegen FS ab 17?

MFG Nico@FOFO

Und schon mal Danke für eure Antworten

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern durbanZA
05.03.2007, 01:44 Uhr

zu: Wurd mit FS ab 17 geblitzt

An sich trifft Dich dieselbe Strafe, wie jeden anderen (in der Probezeit) auch. War denn der Begleiter mit im Fahrzeug?

» Das Problem ist nun nur das er die Punkte nicht übernehmen kann, weil er selber schon am Rande der Punkte Grenze steht. «

Das klappt bei Übersachreitungen in dieser Höhe meist sowieso nicht.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Schoki
05.03.2007, 10:22 Uhr

zu: Wurd mit FS ab 17 geblitzt

Mal eine ganz andere Frage: warum hat Dein Beifahrer Dich nicht darauf aufmerksam gemacht?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
05.03.2007, 12:29 Uhr

zu: Wurd mit FS ab 17 geblitzt

ist nur peinlich wenn auf dem foto kein begleiter zu sehen ist....

holger

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Security_neu
05.03.2007, 12:47 Uhr

zu: Wurd mit FS ab 17 geblitzt

Wie wird das dann gehandhabt Holger?

Wenn die Behörde dann überprüfen sollte ob derjenige den FS kl. B hat, und es kommt raus er darf nur in Begl. fahren. Dann wirds noch was teurer    Aber Begleiter werden ja auf Radarfotos eh immer unkenntlich gemacht, wozu auch immer.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
05.03.2007, 13:14 Uhr

zu: Wurd mit FS ab 17 geblitzt

wenn er ohne begleiter geblitzt wurde, ist die karte weg. ob die behörde sich die mühe macht wenn ein begleiter vorhanden ist, zu klären, ob es auch der richtige ist, könnte ich mir nur in einzelfällen vorstellen.
die unkenntlichmachung ist doch erst später wenn das bild zu den akten kommt, auf dem original ist der beifahrer zu sehen.

holger

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Nico@FOFO
05.03.2007, 16:40 Uhr

zu: Wurd mit FS ab 17 geblitzt

Also Danke für eure Antworten.

Natürlich bin ich mit Begleiter gefahren.

Wie gesagt habe mir nie was zu schulden kommen lassen und habe das auch nicht noch mal vor, das ist ja auch nur passiert weil ich das Schild wenn da eins war übersehen habe. Wieviel wird den normalerweise angezeigt wenn man den Brief bekommt? Also abzüge toleranz? Weil ich war auf ca 24 KMH zuviel. Könnte es sein das durch vielleicht den tacho das der nen bisl zuviel anzeigt und die Toleranz am Blitzer das ganze unter 20 bringen?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Security_neu
05.03.2007, 17:44 Uhr

zu: Wurd mit FS ab 17 geblitzt

Tacho geht meistens (bzw. immer) bisschen vor.

Wenn du aufm Tacho 74 stehen hast, sind das ca. echte 70 km/h. Diese 70 werden gemessen, davon werden 3 km/h Toleranz abgezogen. Heißt eine Überschreitung von 17 km/h. Das wären 35 Euro und keine Punkte.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Nico@FOFO
06.03.2007, 16:28 Uhr

zu: Wurd mit FS ab 17 geblitzt

Hallo

Also ich war heut meinen Kartenführerscein holen. Also die haben in mir noch rausgegeben. Kann man durf sowas zu schnell in der Probezeit eigentlich auch seinen Führerschein verlieren. Also bei 24 KMH rum?

Danke

Nico @FOFO

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern k0ks
12.03.2007, 15:34 Uhr

zu: Wurd mit FS ab 17 geblitzt

du verlierst den führerschein nicht, wenn du wirklich 21 kmh oder mehr zu schnell warst, du bekommst nur ein schreiben, dass du innerhalb von der und der zeit ein seminar machen musst(200-400 eur) und dass deine probezeit sich auf 4 jahre verlängert. toi toi toi, dass du die 20 nicht durchbrochen hast :D

zu der begleitersache: im zweifelsfall saß der begleiter einfach hinten oder hat sich gerade in den fußraumgebückt oder was weiss ich, wo ist das problem?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern durbanZA
12.03.2007, 17:46 Uhr

zu: Wurd mit FS ab 17 geblitzt

Bei drei A- Verstößen innerhalb der Probezeit (und eine Geschwindigkeitsübertretung von 24 km/h ist ein A- Verstoß) wird die Fahrerlaubnis entzogen. Deinen ersten hast Du also schon, damit wird die Probezeit verlängert und ein Aufbauseminar angeordnet werden.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Nico@FOFO
17.03.2007, 13:53 Uhr

zu: Wurd mit FS ab 17 geblitzt

Hallo

Also Vielen Dank für eure Hilfe. Der Blitzer ist ehute gekommen. Ich weiß zwar nciht wie die auf den Wert kommen, ich werde dawegen aber sicher nichts sagen. Es waren in der 50 Zone 63 KMH, obwohl ich auf dem Tacho 74 hatte, und das nach dem das Teil geblizt hatte und ich schon etwa sgebremst habe.

Naja also nochmal Vielen Dank

MFG Nico@FOFO

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Stefan1988
17.03.2007, 14:17 Uhr

zu: Wurd mit FS ab 17 geblitzt

Dein Tacho geht ja auch vor!

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Nico@FOFO
17.03.2007, 16:58 Uhr

zu: Wurd mit FS ab 17 geblitzt

Ja Aber net um 11 KMH! Und sicher auch nicht um 9 mit abgezogener Toleranz! Aber egal hauptsache ich muss net zum Aufbauseminar

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern durbanZA
17.03.2007, 17:02 Uhr

zu: Wurd mit FS ab 17 geblitzt

na, nicht lange den Kopf drüber zerbrechen, drüber freuen, daß man nochmal so davon gekommen ist und das als Lehre abstempeln,

herzlichen Glückwunsch :)

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-109-B / 3 Fehlerpunkte

Was ist in dieser Situation richtig?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-109-B

Sie dürfen nur vorsichtig an dem Bus vorbeifahren

Als Gegenverkehr brauchen Sie den Bus nicht besonders zu beachten

Die entgegenkommenden Pkw dürfen nur vorsichtig an dem Bus vorbeifahren

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-132 / 3 Fehlerpunkte

Worauf weist dieses Verkehrszeichen hin?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-132

Auf ein Verbot, schneller als 60 km/h zu fahren

Auf das Ende einer Geschwindigkeitsbeschränkung

Auf den Anfang der Geschwindigkeitsbeschränkung

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-111 / 3 Fehlerpunkte

Worauf weist dieses Verkehrszeichen hin?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-111

Auf Radfahrer, die die Fahrbahn kreuzen

Auf ein Verbot für Radfahrer

Auf einen Radweg