Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

FAHRTIPPS Smalltalk :-)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Andreas Wismann
23.08.2006, 04:35 Uhr

Bisschen was zur Forumbenutzung

Liebe Forum-Teilnehmer,

ich bin mir ganz sicher, dass die Nutzungsbedingungen bekannt sind, teilweise sogar auswendig (naja, zumindest gelesen und akzeptiert hat sie ja jeder ;-)

Wenn die Registrierung schon etwas länger her ist, geraten solche Regeln aber gern mal in Vergessenheit oder sie leiden unter gefährlicher Routine.

Immer wieder diese frappierenden Ähnlichkeiten mit dem Straßenverkehr...

Da hilft nur eins: Nochmal den Leitfaden lesen und den eigenen Stil selbstkritisch unter die Lupe nehmen, auch wenn man scheinbar aus der Forum-Probezeit raus ist.

Nutzungbedingungen und Beispiele wurden übrigens der aktuellen Diskussionskultur entsprechend angepasst.

Und, bitte pro Person nur einen Account benutzen. Die Doppelanmeldungen funktionieren jetzt nicht mehr. Wer seinen Login deshalb nicht mehr benutzen kann, schreibt mir einfach eine Mail mit Angabe des vermissten Usernamens. Ist nämlich alles archiviert.

Euer Webmaster, Andreas

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Muffin
23.08.2006, 08:00 Uhr

zu: Bisschen was zur Forumbenutzung

Lieber Webmaster,

stimme dir zu und werde mich als erstes an der eigenen Nase packen.

Grüßle Muffin

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Dr.Hasenbein
23.08.2006, 11:31 Uhr

zu: Bisschen was zur Forumbenutzung

Hi Andy,

wie viel Besucher hat Fahrtipps.de eigentlich? Und wie viel Kohle machst Du durch die ganzen Werbeeinblendungen? Und was ist mit dem "neuen" Forum, das Du vor Jahren mal angekündigt hast?

Grüße

Dr.Hasenbein

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Lizzard
23.08.2006, 17:06 Uhr

zu: Bisschen was zur Forumbenutzung

Also die Forenregeln sind schon richtig so. Nur sollte auch jedes Forum sowas wie ein "Off-Topic" besitzen, wo der tägliche Mist reinkommt.

Sowas wie eine Moderator freie Zone, wo nur eingegriffen wird, wenn's beleidigend wird.
Das Forum "Fahrtipps-Smalltalk" sollte doch dort wie geschaffen sein oder?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Muffin
23.08.2006, 19:40 Uhr

zu: Bisschen was zur Forumbenutzung

*meld*
Die Idee mit dem Off-Topic-Bereich finde ich sehr gut. Kann man sowas nicht einrichten?
Ein bisschen Spass muss doch ein...
:o)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern ][
24.08.2006, 13:01 Uhr

zu: Bisschen was zur Forumbenutzung

Auch in einem OT-Bereich kann man als Betreiber eines Forums nicht alles stehen lassen.

Es gibt leute, die verbringen den ganzen Tag damit, nach genau sowas zu suchen und verdienen sich ihren Lebensunterhalt damit, Abmahnungen zu schreiben.

Christian

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern ][
24.08.2006, 14:00 Uhr

zu: Bisschen was zur Forumbenutzung

Stimmt, aber das habe ich seinerzeit ja schon mehrmals kommentiert. Soviel Langeweile, dass ich das jetzt nochmal mache habe ich gerade nun auch wieder nicht.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Lizzard
26.08.2006, 16:06 Uhr

zu: Bisschen was zur Forumbenutzung

Da mir gerade unter die Augen gefallen ist, dass der Herr Wissmann einen Beitrag geschrieben hat, möchte ich ihn nochmals an diesen Thread erinnern...

Zitat von Lizzard:
>>>Also die Forenregeln sind schon richtig so. Nur sollte auch jedes Forum sowas wie ein "Off-Topic" besitzen, wo der tägliche Mist reinkommt.

Sowas wie eine Moderator freie Zone, wo nur eingegriffen wird, wenn's beleidigend wird.
Das Forum "Fahrtipps-Smalltalk" sollte doch dort wie geschaffen sein oder<<<

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.23-004 / 3 Fehlerpunkte

Was kann das Telefonieren des Fahrzeugführers während der Fahrt bewirken?

Ablenkung durch das Gespräch

Ablenkung durch die Bedienung

Ablenkung ist ausgeschlossen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.12-118 / 3 Fehlerpunkte

Welche Fahrzeuge dürfen neben anderen Fahrzeugen in zweiter Reihe halten?

Alle Fahrzeuge, wenn das Warnblinklicht eingeschaltet ist

Taxen, um Fahrgäste ein- oder aussteigen zu lassen, wenn die Verkehrslage dies zulässt

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.16-001 / 3 Fehlerpunkte

Womit müssen Sie rechnen, wenn Sie Warnblinklicht sehen?

Mit einem

- Pkw, der abgeschleppt wird

- Schulbus, aus dem Kinder aussteigen

- Lkw, der liegen geblieben ist