Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Führerschein (D)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern knuckles
01.08.2006, 19:12 Uhr

frist abgelaufen?

hallo,

ich habe mich 2003 angemeldet und wollte mein führerschein machen,habe theorie bestanden und alle stunden abgearbeitet, danach bin ich zwei mal durch die praktische gefallen.
leider hatte ich dann kein geld mehr für einen dritten versuch

dann lief die ein jahresfrist ab und ich musste eine verlängerung beantragen.
ich hatte aber keine zeit und kein geld um mich um meinen führerschein zukümmern,bin dann auch noch in eine andere stadt gezogen,und nun ist auch dieses jahr wieder rum.

nun meint mein fahrlehrer das meine stunden alle verjährt sind und ich alles nochmal machen darf?
kann ich den antrag nich nochmal erneuern lassen?
wäre ja dann das dritte jahr?

danke für antworten

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.07-001 / 3 Fehlerpunkte

Womit müssen Sie rechnen, wenn vor Ihnen ein Lastzug in eine enge Straße nach rechts einbiegen will?

Er wird

- seine Geschwindigkeit stark vermindern

- vor dem Abbiegen nach links ausscheren

- sich besonders weit rechts einordnen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 2.6.06-211 / 3 Fehlerpunkte

Was müssen Sie mit Ihrem LKW beim Durchfahren von engen Durchfahrten beachten?

Dass die Außenspiegel über die in den Fahrzeugpapieren angegebene Breite hinausragen

Dass die Außenspiegel in der angegebenen Fahrzeugbreite berücksichtigt sind

Dass Fahrzeugaufbauten bei unebener Fahrbahn schwanken

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-002 / 3 Fehlerpunkte

An welchen Stellen ohne vorfahrtregelnde Verkehrszeichen gilt die Regel "rechts vor links"?

Wo Feld- oder Waldwege in eine andere Straße münden

An Einmündungen mit abgesenktem Bordstein

An Straßenkreuzung und -einmündungen