Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrzeuge, Technik

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Softballboy
25.07.2006, 08:17 Uhr

Abschleppen - Fahrzeug nicht angemeldet

Hallo.

Jetzt hab ich mal wieder eine Frage:
Darf ich ein Fahrzeug abschleppen das nicht mehr angemeldet ist (keine Kennzeichen)? Wenn nein, kann ich dann rote Kennzeichen dranmachen und dürfte ich es dann abschleppen?

danke schonmal...

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern jules17
25.07.2006, 08:47 Uhr

zu: Abschleppen - Fahrzeug nicht angemeldet

Soweit ich weiß, darfst du es einfach so abschleppen, also von nem Abschleppdienst oder sowas, wenn du es mit nem anderen auto schleppst glaube ich brauchst du schon eins.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Stefan Süßmann
25.07.2006, 12:19 Uhr

zu: Abschleppen - Fahrzeug nicht angemeldet

Nein, das wäre unzulässiges Schleppen mit ggfs strafrechtlichen Konsequenzen.
Suche mal nach "schleppen abschleppen".


mfg

Stefan

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Security_neu
25.07.2006, 13:39 Uhr

zu: Abschleppen - Fahrzeug nicht angemeldet

Hab in der FS gelernt, dass man dann nen LKW Schein braucht, da man das KFZ nicht als solches abgeschleppt, sondern als Anhänger oder sowas zieht. Und dieser hat ja dann 2 Achsen, ist schwer usw...

Also is ein großer Unterschied ob ich ein Auto, was ne Panne hat, abschleppe. Oder eins, was nicht angemeldet ist aber fahrtüchtig ist.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern kind87
25.07.2006, 14:57 Uhr

zu: Abschleppen - Fahrzeug nicht angemeldet

@Security_neu: Das mit dem Anhänger gilt nur, wenn der Wagen noch fahrbar wäre bzw, wenn die zG des zu ziehenden Fahrzeugs über der LM des ziehenden Fahrzeugs liegt. Selbe Bestimmungen wie für Anhänger halt....habs mal irgendwo gelesen, kann aber nicht mehr sagen wo.

@Softballboy: Warum besorgst du dir nicht einen Trailer und jemanden mit FS Kl. 3. Solche Leute dürfen auch solche Gespanne fahren! Und ansonsten: Mach doch einfach noch schnell Klasse CE dazu   

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Security_neu
25.07.2006, 16:16 Uhr

zu: Abschleppen - Fahrzeug nicht angemeldet

"Es ist in Deutschland verboten ein betriebsfähiges KFZ als Anhänger mitzuführen (nur mal so). Wenns defekt ist kannst du es aber abschleppen.
"

Dann klemmt man eben die Batterie ab oder macht irgendwas "kleines", sodass der Wagen nicht mehr fährt :D Kann doch eh keiner überprüfen ;)

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.5.01-101 / 3 Fehlerpunkte

Andere Fahrer machen Sie auf anhaltend starkes Qualmen Ihres Auspuffs aufmerksam. Was müssen Sie tun?

Nichts, weil niemand gefährdet wird

Sofort die Kraftstoffmarke wechseln

Motor umgehend überprüfen lassen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.22-102 / 3 Fehlerpunkte

Womit ist bei Dunkelheit eine Ladung zu kennzeichnen, die mehr als 1 m über die Rückstrahler des Fahrzeugs hinausragt?

Mit orangefarbener Warntafel

Durch Einschalten der Nebelschlussleuchte

Mit roter Leuchte und rotem Rückstrahler

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-020-B / 3 Fehlerpunkte

Die Straßenbahn ist an der Haltestelle gerade zum Stehen gekommen. Unter welchen Voraussetzungen dürfen Sie mit Schrittgeschwindigkeit vorbeifahren?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-020-B

Wenn eine Gefährdung ein- oder aussteigender Fahrgäste ausgeschlossen ist

Wenn Sie die Fahrgäste mit der Hupe gewarnt haben und diese daraufhin stehen bleiben

Wenn ein- oder aussteigende Fahrgäste nicht behindert werden