Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Führerschein (D)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Coralie
14.07.2006, 12:55 Uhr

Wie oft darf ich bei der praktischen Prüfung durchfallen?

Hallo liebe "Mitstreiter",

am Mittwoch bin ich mit Pauken und Trompeten das erste Mal in der Fahrprüfung durchgefallen und fand mich (ehrlich gesagt) nicht wirklich schlecht :o) ... der nächste Termin ist schon in 14 Tagen *schluck*...
Jetzt meine Frage: Wie oft darf ich durchfallen und gibt es "Konsequenzen" ab einer bestimmten Anzahl verpatzter Prüfungen??? Idiotentest oder etwas in der Art?

Eure Cora

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Muffin
14.07.2006, 13:19 Uhr

zu: Wie oft darf ich bei der praktischen Prüfung durchfallen?

Soweit ich weiss hat man 3 Versuche, immer mit 2 Wochen dazwischen, dann 3 Monate Zwangspause. Klar, und dann wie Holger schreibt, solange das Geld reicht, denn Wiederholungsprüfungen sind leider teuer.

Muffin

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Security_neu
14.07.2006, 13:42 Uhr

zu: Wie oft darf ich bei der praktischen Prüfung durchfallen?

Wars nicht so, nach 3 mal durchfallen MPU????

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern WakeAlan
14.07.2006, 14:00 Uhr

zu: Wie oft darf ich bei der praktischen Prüfung durchfallen?

Ist nicht mehr so.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Coralie
14.07.2006, 14:21 Uhr

zu: Wie oft darf ich bei der praktischen Prüfung durchfallen?

Danke Euch allen recht herzlich! Da hab ich ja noch ein bisschen Zeit zum Durchfallen *lach*. Habe erst am 22.05. meine theoretische bestanden. Bin ja froh, dass es keine MPU mehr gibt (in diesem Fall jedenfalls)... das hätte mich noch zusätzlich unter Druck gesetzt!

Viele Grüße
Cora

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.01-001 / 3 Fehlerpunkte

Die Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige Vorsicht und gegenseitige Rücksicht. Was bedeutet das für Sie?

Sie müssen

- vorausschauend fahren

- mit Fehlverhalten anderer rechnen

- in jedem Fall auf Ihrem Vorfahrtrecht bestehen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-005 / 3 Fehlerpunkte

Wie verhalten Sie sich bei diesem Verkehrszeichen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-005

Sie dürfen nur nach links weiterfahren

Sie müssen die Fahrtrichtungsänderung nach links anzeigen

Sie dürfen nicht nach links weiterfahren

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.07-013 / 3 Fehlerpunkte

Sie fahren hinter einem landwirtschaftlichen Fahrzeug mit hoch beladenem Anhänger. Womit müssen Sie rechnen?

Die Blinker können verdeckt sein, so dass schlecht zu erkennen ist, wenn der Zug abbiegen will

Vor allem beim Bremsen oder beim Abbiegen können Teile der Ladung herunterfallen

Der Zug hat wegen der Beladung einen besonders kurzen Bremsweg