Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Führerschein (D)


 
(- Beitrag wird nicht angezeigt -)
 
Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Metal Militia
07.06.2006, 10:22 Uhr

zu: Quad oder Roller??

aaalso...ich würde einen roller allein schon wegen der sicherheit nehmen...quads können saugefährlich werden da die gängigen standard-dinger anders als beim PKW ne steife hinterradaufhängung haben,d.h. dass die beiden hinteren räder durch eine einzige achse miteinander verbunden sind und keine einzelradaufängung haben-in scharfen kurven besteht hohe unfallgefahr in form von zb überschlagen-oder du saust mit zwei rädern durch die kurve ;-)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern jon
07.06.2006, 18:50 Uhr

zu: Quad oder Roller??

Quads bieten nur einen Vorteil, wenn Du im Winter auch fahren willst (obwohl's da bestimmt saukalt wird). Sonst würde ich eben wegen der höheren Kurvengeschwindigkeiten ein Moped auf jeden Fall vorziehen. Man kommt in der Stadt auch viel besser durch den Verkehr und kann es überall hinstellen.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-117 / 3 Fehlerpunkte

Wie verhalten Sie sich, wenn Sie im Winter in eine so beschilderte Straße einfahren?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-117

Auf Wintersportler achten

Soweit erforderlich, mit Schrittgeschwindigkeit fahren

Als Anlieger brauchen Sie auf der Fahrbahn keine besondere Rücksicht auf Wintersportler zu nehmen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-117 / 3 Fehlerpunkte

Was erwartet Sie bei diesen Verkehrszeichen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-117

Eine Baustelle, die eine Länge von 100 m hat

Eine Baustelle, die nach 100 m endet

Eine Baustelle, die in etwa 100 m Entfernung beginnt

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-003 / 3 Fehlerpunkte

Sie kommen an eine Kreuzung, an der Sie die Vorfahrtlage nicht gleich überblicken. Wie verhalten Sie sich?

Nach der Regel "rechts vor links" fahren

Als Geradeausfahrer immer durchfahren

Warten, beobachten und sich gegebenenfalls mit den anderen verständigen