Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Verkehrsregeln, Verhalten im Straßenverkehr

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern sigi9876
26.05.2006, 10:05 Uhr

Knöllchen in den Niederlanden über 50 Euro

Hab gestern in Maastricht (NL) in einer kleinen Nebenstraße an einer T-förmigen Kreuzung gegenüber der Einmündung angeblich verkehrswidrig geparkt. Begründung der 5 Meter Bereich wurde nicht eingehalten. In Deutschland gilt der 5 m-Bereich nur an der Kreuzung selbst, nicht aber auf der gegenüberliegenden Straßenseite
|.......|
|.......|_____
|X................
|X................
|.......|-------
|.......|
Meine Parkposition X

Will hiergegen Widerspruch einlegen. Wer weiß Bescheid und kann helfen????

I I

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern DaRealAd
26.05.2006, 13:59 Uhr

zu: Knöllchen in den Niederlanden über 50 Euro

Wenn in den Niederlanden dort das Parken verboten ist (Ich kenne die Rechtslage dort nicht), warum sollte ein Widerspruch dann Aussichten auf Erfolg haben?
Du musst dich als Ausländer über die dortigen Gesetze informieren, nur weil es in Deutschland erlaubt wäre, darfst du dort nich automatisch auch so parken.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Lillie
19.03.2007, 13:42 Uhr

zu: Knöllchen in den Niederlanden über 50 Euro

Hallo,
oben aufgeführte Geschichte ist verjährt, schon klar, aber trotzdem hätte ich hierzu eine Frage:

Also, da ich mich gerade auf meine niederländische Theorieprüfung Kl. A vorbereite, hat sich bei mir schon die Selbstverständlichkeit eingeprägt, dass oben aufgeführter Fall eindeutig ein Vergehen darstellt. In NL wird der ganze Kreuzungsbereich mit 5 m als Halte- und Parkverbotszone gesehen. Diese hier wird als T-Kreuzung betrachtet.
Wäre wie oben angegeben, in Deutschland parken an dieser Stelle erlaubt?

Gruß
Lillie

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-017-B / 3 Fehlerpunkte

Welches Verhalten ist richtig?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-017-B

Ich fahre vor dem Bus

Ich muss den Bus durchfahren lassen

Ich muss das Motorrad durchfahren lassen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-110-B / 3 Fehlerpunkte

Was ist in dieser Situation richtig? (Warnblinklicht an)

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-110-B

Auf beiden Fahrstreifen muss angehalten werden, wenn sonst Fahrgäste gefährdet würden

Die Fahrzeuge auf dem linken Fahrstreifen dürfen ohne besondere Vorsicht an dem Bus vorbeifahren

Auf beiden Fahrstreifen darf höchstens mit Schrittgeschwindigkeit an dem Bus vorbeigefahren werden

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.16-101 / 3 Fehlerpunkte

Zu welchem Zweck darf die Hupe außerorts benutzt werden?

Als Überholsignal

Als Rufzeichen

Als Warnsignal