Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Führerschein (D)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern deMario
08.01.2006, 13:51 Uhr

Eintragung einer Person bei der Stadtverwaltung

Hallo zusammen,

also ich habe jetzt vor, da ich den führerschein mit 17 hab, ne weitere Person eintragen zu lassen, jetzt war ich kürzlich bei der stadtverwaltung und wollt diese eintragen lassen, jedoch sagte mir die frau das nur ne Unterschrift nicht ausreicht, wie des vorher der Fall war. Die wollen zusätzlich noch Ausweis und Führerschein dieser Person haben. Ich habe jedoch an dem tag vergessen noch zu Fragen,ob auch ne Kopie von nem Ausweis und Führerschein ausreicht mit der Unterschrift, da mein Onkel ja net immer Zeit hat bei mir in die stadt zu kommen. Des Problem ist auch, das die Führerscheinstelle nur bis 12 uhr morgens auf hat und ich deshalb nur donnerstags hin kann da die dann bis 2 uhr geöffnet haben, Deshalb meine Frage:

Kann man wenn man eine Person eintragen lassen will bei der Stadtverwaltung auch ne Kopie von Führerschein und Ausweis vorzeigen, oder geht des nur mit originaldokumenten?

Gruß deMario

Ps: hab des ein bisschen beschrieben, damit es nicht wieder leute gibt die sagen dann frag bei de stadtverwaltung nach.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Andreas0815
09.01.2006, 09:52 Uhr

zu: Eintragung einer Person bei der Stadtverwaltung

Auch wenn Du es nicht hören, bzw. lesen willst:
Frag doch bei der Stadtverwaltung nach, die haben bestimmt auch ein Telefon.
GRuß
Andreas

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.19-001 / 3 Fehlerpunkte

An einem Bahnübergang schwenkt ein Bahnbediensteter eine weiß-rot-weiße Fahne. Was bedeutet dies?

Sie müssen vor dem Bahnübergang warten

Die Fahne hat nur Bedeutung für den Lokführer

Sie dürfen die Gleise vorsichtig überqueren

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.12-107 / 3 Fehlerpunkte

Wer parkt?

Wer vor einer geschlossenen Bahnschranke länger als drei Minuten wartet

Wer länger als drei Minuten hält

Wer sein Fahrzeug verlässt

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.07-022 / 3 Fehlerpunkte

Worauf müssen Sie innerorts an Kreuzungen und Einmündungen besonders achten?

Die breitere Straße ist immer bevorrechtigt

An allen Kreuzungen und Einmündungen gilt ausnahmslos die Regel "rechts vor links"

Kreuzende oder einmündende Straßen können bevorrechtigt sein, obwohl sie schmal und weniger gut ausgebaut sind