Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Führerschein (D)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern drosselklappe
23.12.2005, 23:27 Uhr

vorläufiger führerschein - schon etwas älter ;-)

hallo!

hab da mal ne frage:
ich hab bei meiner b fahrprüfung einen vorläufigen führerschein bekommen, weil ich noch be machen wollte. da ich be bei unserer neuen flotte gar nicht brauche hab ich ihn dann auch nicht gemacht.

ich hab jetzt schon seit 3 jahren den vorläufigen führerschein, der irgendwann vor 2 jahren abgelaufen ist ;-)
wie ist das jetzt wenn ich mal in eine verkehrskontrolle komme? im computer müsste ja eigentlich stehen, dass ich b, m und t habe - oder? also dürfte mich das max. 10 eur kosten.

da das über kurz oder lang keine lösung ist, will ich mir jetzt einen richtigen fs holen. ich hab damals in der fahrschule schon die gebühren entrichtet. muss ich jetzt nur zum straßenverkehrsamt gehen und denen sagen, dass sie mir den fs drucken sollen, oder muss ich nochmal 38,50 eur berappen, weil mein führerschein mit be schon seit 3 jahren auf mich wartet?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern IchfuhrFord
26.12.2005, 23:23 Uhr

zu: vorläufiger führerschein - schon etwas älter ;-)

Geh zum Rathaus bzw. Bürgeramt und beantrage einen Neuen FS!!!!Bezahlen musst den auf jedenfall!!

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-118 / 3 Fehlerpunkte

Fußgänger wollen die Straße überqueren. Wie muss man sich verhalten?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-118

Man darf überholen, solange noch kein Fußgänger auf der Fahrbahn ist

Am Fußgängerüberweg nicht überholen

Mit mäßiger Geschwindigkeit and den Fußgängerüberweg heranfahren, wenn nötig warten

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.06-109-B / 3 Fehlerpunkte

Womit müssen Sie rechnen, wenn Sie überholen wollen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.06-109-B

Mit plötzlich auftauchendem Gegenverkehr

Mit Rutschgefahr und verlängertem Anhalteweg

Mit unsicherer Fahrweise des Radfahrers

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-005 / 3 Fehlerpunkte

Mit welchem Verhalten von Kindern müssen Sie an Zebrastreifen rechnen?

Sie schätzen Geschwindigkeit und Entfernung herannahender Fahrzeuge immer richtig ein und warten am Fahrbahnrand

Sie kehren ohne erkennbaren Grund auf dem Zebrastreifen um und laufen zurück

Sie laufen auf den Zebrastreifen, ohne auf den Verkehr zu achten