Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrzeuge, Technik

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern AlexS1987
05.10.2005, 14:23 Uhr

Motortemperatur

Hi,

ich habe mal ne Frage zur Motorentemperatur.

Schadet es einem Motor wenn er noch nicht ganz auf Betriebstemperatur ist, wenn man ihn dann ziemlich stabil auf 4000 Umdrehungen hält?
War nämlich neulich bei mir, als ich das Auto in ner Stadt stehen hatte, dann bin ich ungefähr 3 Minuten in ner Stadt gefahren und dann auf der Stadtautobahn, weil man ja einen Motor nicht "treten" soll wenn er kalt ist.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Thomas Ihle
05.10.2005, 15:55 Uhr

zu: Motortemperatur

Kühlwasser oder Motoröl-Temperatur ?

Optimale Motoröl-Temperatur liegt beim normalen Motor bei 80 Grad Celsius. Das Kühlwasser kann vorher schon höhere Temperaturen erreichen.
Ein Kaltstart (zum Vergleich) ergibt den gleichen Verschleiß wie 500 km Autobahnfahrt.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern AlexS1987
05.10.2005, 16:27 Uhr

zu: Motortemperatur

Also ich bin nach der Kühlwassertemepraturanzeige gegangen, Motoröltemperatur wird ja nicht angezeigt. Ich meinte jetzt nur wegen der Drehzahl von 4000 Umdrehungen, da geht es mir hauptsächlich drum.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern AlexS1987
05.10.2005, 17:51 Uhr

zu: Motortemperatur

Ok, dann bin ich ja beruhigt. Ich denke mal das allerdings Vollgas geben noch wesentlich schlimmer ist wie den Motor konstant bei 4000 umdrehungen zu halten, weil viel Gas geben musste ich ja nicht.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.19-003 / 3 Fehlerpunkte

Sie nähern sich einem Bahnübergang mit Blinklichtanlage und Halbschranke. Das rote Blinklicht leuchtet auf; die Halbschranke ist noch geöffnet. Wie verhalten Sie sich?

Den Bahnübergang überqueren, wenn kein Schienenfahrzeug in Sicht ist

Weiterfahren, solange die Halbschranke noch geöffnet ist

Vor dem Andreaskreuz warten

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.5.01-112 / 3 Fehlerpunkte

Wie lassen sich mit weniger Kraftstoff mehr Kilometer fahren?

Alle Gänge voll ausfahren

Vorausschauend fahren, um häufiges Beschleunigen und Bremsen zu vermeiden

So beschleunigen, dass rasch der höchstmögliche Gang erreicht wird

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.07-022 / 3 Fehlerpunkte

Worauf müssen Sie innerorts an Kreuzungen und Einmündungen besonders achten?

Die breitere Straße ist immer bevorrechtigt

Kreuzende oder einmündende Straßen können bevorrechtigt sein, obwohl sie schmal und weniger gut ausgebaut sind

An allen Kreuzungen und Einmündungen gilt ausnahmslos die Regel "rechts vor links"