Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrzeuge, Technik

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Marcel87
21.08.2005, 00:10 Uhr

HILFE!!! Meine Papiere sind weg...

Nun, woe die Überschrift schon sagt: Meine Papiere (ABE und Versicherungsnachweis) vom Roller sind verschütt gegangen...

nachdem ich nun b habe, brauchte ich meinen roller nicht mehr. demnach hab ich die papiere aus meinem portmonaie rausgetan, damit sie nicht verschwinden -.-

ich möchte meinen roller jetzt verkaufen, dafür brauche ich aber die papiere.. nur ich weiss nicht mehr, wo die sind...

was mach ich nun? kann ich mir die einfahc so wieder besorgen oder wie? was kostet mich der "spass"??? ich werde noch wahnsinnig hier mit dem suchen....

verzwifelte grüsse
Marcel

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Dreizack
21.08.2005, 01:08 Uhr

zu: HILFE!!! Meine Papiere sind weg...

Von deiner zuständigen Zulassungsstelle brauchst du auf jeden Fall eine Bestätigung das gegen den Betrieb des Mopeds nichts vorliegt.

Sollte der Hersteller (gilt nur in D) bzw. Importeur noch bestehen, kann dieser dir anhand des Nachweises der Zul.Stelle eine Zweitschrift ausfertigen.

Sollte keiner von beiden mehr Bestand haben, gehts nur übern TÜV, anhand ihrer Datenblätter fertigen die dann ein Gutachten aus, sind dann die Dinger auf diesem grünen Papier.

Versuche nach Möglichkeit ersteres, wenn das nicht geht halt den TÜV, ist aber deutlich teurer, aber dann die einzige Möglichkeit.

Wg. Versicherung mit dem Vertreter oder direkt mit Versicherung abklären, geht problemlos.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Marcel87
21.08.2005, 12:06 Uhr

zu: HILFE!!! Meine Papiere sind weg...

danke für deine hilfe... ;)

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-020-B / 3 Fehlerpunkte

Die Straßenbahn ist an der Haltestelle gerade zum Stehen gekommen. Unter welchen Voraussetzungen dürfen Sie mit Schrittgeschwindigkeit vorbeifahren?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-020-B

Wenn Sie die Fahrgäste mit der Hupe gewarnt haben und diese daraufhin stehen bleiben

Wenn eine Gefährdung ein- oder aussteigender Fahrgäste ausgeschlossen ist

Wenn ein- oder aussteigende Fahrgäste nicht behindert werden

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-108 / 3 Fehlerpunkte

Wie verhalten Sie sich im Bereich dieses Verkehrszeichens?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-108

Sie dürfen halten

Sie dürfen parken

Sie dürfen ein- oder aussteigende Fahrgäste nicht gefährden

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-001 / 3 Fehlerpunkte

In welchem Fall müssen Sie vor diesem Verkehrszeichen warten?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-001

Wenn sich ein Schienenfahrzeug nähert

Wenn Sie den Übergang nicht überqueren können, ohne auf ihm anhalten zu müssen

Wenn ein Bahnbediensteter eine weiß-rot-weiße Fahne schwenkt