Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrzeuge, Technik

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern kornflake_mit_milch
19.04.2005, 23:11 Uhr

wo günstig öl wechseln lassen?

abend, beim astra von meinem bruder muss unbedingt das öl und der kram raus da sich irgendwie so weisses zeug gebildet hat(am drehverschluss wo man öl einfüllt klebt das zeug z.b. und ich würde es am besten mal so beschreiben das es ausschaut wie total schlechte milch, so klumpig halt irgendwie) bin heute mal bei einigen werkstätten gewesen aber die verlangen alle 50 EURO aufwärts plus alles was dafür halt noch benötigt wird, geht das nicht günstiger irgendwo oder ist das der normalpreis für nen ölwechsel? ich würd das ja selber machen, wie man das macht weiß ich noch aussem kfz praktikum aber bei den autos wo ich das machte die hatten nicht diese komischen klumpen.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern kornflake_mit_milch
19.04.2005, 23:39 Uhr

zu: wo günstig öl wechseln lassen?

ja die strecke die er zur arbeit fährt ist nicht so weit. wie alt das öl ist da müsste ich morgen mal nachschauen, kühlwasser und ölmessstab muss ich auch gucken. ob der wagen raucht seh ich nicht, kann ja beim fahren nich auffen auspuff gucken -g- und das es schlecht startet hab ich bisher auch nicht merken können. weißt du vielleicht wodurch dieser klumpenkram kommen kann? kann dadurch der motor geschrottet werden(oder ist da vielleicht schon was dran?) hoffentlich nicht.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern kornflake_mit_milch
20.04.2005, 13:05 Uhr

zu: wo günstig öl wechseln lassen?

so ich hatte eben mal in die unterlagen geschaut, der letzte ölwechsel wurde bei kilometerstand 62974 gemacht, jetzt ist der wagen kanpp vor 71000 kilometer. am 13.2.04 wurde das gemacht, also etwas mehr als ein jahr her. mein bruder sagte mir das das mit den klumpen schonmal gewesen sei, aber wann weiß ich nicht. schau nachher mal nach den anderen sachen.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Waechter im All
20.04.2005, 13:08 Uhr

zu: wo günstig öl wechseln lassen?

Die milchigen Ablagerungen sprechen eher für Kühlwasser im Öl. Das könnten nämlich Glykol-Rückstände sein.

Fahr auf jeden Fall in die Werkstatt und lass das zumindest mal von jemandem ANKUCKEN!

Generell finde ich: Wer beim Ölwechsel spart, spart an der falschen Stelle! Lieber n 20er mehr ausgeben (auch wenn's bei schmalem Budget sicher weh tut) als durch Unwissenheit oder Pfusch schlimme Folgeschäden riskieren. Wie bei Deinem Auto zum Beispiel: Sollte der Zylinderkopf im Eimer sein, hätte sich der rausgezögerte Ölwechsel ja schon voll "gelohnt". Ich hab selbst solche Routinesachen IMMER in der Werkstatt meines Vertrauens machen lassen, auch wenn ich es mir oft eigentlich nicht hatte leisten können. Einfach weil die Jungs und Mädels dort viele Dinge schlicht viel eher bemerken als ich.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern kornflake_mit_milch
20.04.2005, 13:13 Uhr

zu: wo günstig öl wechseln lassen?

hm scheisse. hoff das nicht schon was schlechtes passiert ist. mein bruder ist in diesen dingen wie regelmässig öl nachgucken und so leider ziemlich faul. fahr nachher mal bei den restlichen werkstätte hier vorbei und schau mal was die machen können.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern ][
20.04.2005, 13:13 Uhr

zu: wo günstig öl wechseln lassen?

Dieser Schmodder kann genausogut vom Kurzstreckenbetrieb kommen. Mal nen längeres Stück BAB fahren, damit das Öl heiss wird und das Wasser verdampft.

Je nach Fahrzeugtyp ist doch jetzt noch garkein Ölwechsel nötig???

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern ][
20.04.2005, 13:24 Uhr

zu: wo günstig öl wechseln lassen?

Ich verstehe noch immer nicht, wo hier ein verspäteter Ölwechsel gemacht wurde. Welches Auto braucht alle 10Tkm neues Öl? Mir fallen da nicht allzuviele ein...

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Waechter im All
20.04.2005, 13:36 Uhr

zu: wo günstig öl wechseln lassen?

Denkfehler, Herr Kollege! ;-)

Nehmen wir mal an, es wurde immer nur das Öl gewechselt, aber seit Ewigkeiten ist derselbe olle Filter noch drin...

Außerdem hab ich mich wohl nicht ganz richtig ausgedrückt: Beim Ölwechsel in der Werkstatt hätte unter Umständen EHER AUFFALLEN KÖNNEN, dass sich da Schmodder bildet oder sonstwas nicht so ist, wie es sein sollte.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern ][
20.04.2005, 13:48 Uhr

zu: wo günstig öl wechseln lassen?

Mag sein - vielleicht ist er aber auch bei dir.

"in die Unterlagen geschaut" bedeutet für mich ins Scheckheft geguckt. Wenn da bei 60.000Km etwas eingetragen ist, gehe ich davon aus, dass das der KD ist...

Dann ist idR alles gewechselt wurde. Vielleicht könnte der Threadstarter die Informationen mal gebündelt zur Verfügung stellen und nicht alles bröckchenweise hier posten...

Wann wurden welche Wartungen gemacht usw.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Waechter im All
20.04.2005, 14:32 Uhr

zu: wo günstig öl wechseln lassen?

"in die Unterlagen geschaut" könnte aber auch bedeuten: Die alten Rechnungen vom Supermarkt und eigene Aufzeichnungen rausgekramt. DAS kann uns wohl nur K_f_M beantworten :-)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern ][
20.04.2005, 14:43 Uhr

zu: wo günstig öl wechseln lassen?

>DAS kann uns wohl nur K_f_M beantworten :-)<

Richtich...

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern kornflake_mit_milch
21.04.2005, 18:30 Uhr

zu: wo günstig öl wechseln lassen?

hallo ihr, bin heute mal be der werkstatt gewesen und der meister hat sich das angeschaut und meinte das kondenswasser im öl normal sei. naja auf jedenfall fahr ich morgen früh nochmal hin und dann wird ölwechsel und ne kleine (überfällige)inspektion gemacht.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.12-118 / 3 Fehlerpunkte

Welche Fahrzeuge dürfen neben anderen Fahrzeugen in zweiter Reihe halten?

Alle Fahrzeuge, wenn das Warnblinklicht eingeschaltet ist

Taxen, um Fahrgäste ein- oder aussteigen zu lassen, wenn die Verkehrslage dies zulässt

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.07-116 / 3 Fehlerpunkte

Sie fahren zügig auf einer Landstraße und sehen in einiger Entfernung ein Reh in der Nähe der Fahrbahn äsen. Wie müssen Sie sich verhalten?

Geschwindigkeit vermindern und bremsbereit sein

Geschwindigkeit erhöhen, um schnell an dem Reh vorbeizukommen

Sofort Vollbremsung durchführen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-008-B / 3 Fehlerpunkte

Welches Verhalten ist richtig?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-008-B

Ich muss den roten Pkw vorbeilassen

Ich biege vor dem grünen Pkw links ab

Ich lasse den grünen Pkw durchfahren