Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

FAHRTIPPS Smalltalk :-)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Susanna
30.12.2004, 16:31 Uhr

Will ein Auto kaufen für 3oo Euro!

Hallo ein Freund von mir will mir helfen ein Auto zu besorgen.Es ist ein VW-Polo Baujahr 99
mit Kat.Das große Problem dabei ist das er 90 PS hat. Das Auto würde ich für 300 Euro kriegen.
Killometer hat er glaub ich 120.000
Meine Mutter ist halber ausgeflippt und hat mich gewarnt das es sehr viel an Versicherung kostet, so etwa 2000 im Jahr. Stimmt das? Ich bin bald fertig mit dem Führerschein besitze ihn aber noch nicht. Soll ich das Auto kaufen, oder lieber nicht?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Susanna
30.12.2004, 16:44 Uhr

zu: Will ein Auto kaufen für 3oo Euro!

ja ist alles dabei war auch vor kurzem beim Tüv
alles in ordnung kann es mir auch erst mal ansehen und Probefahren. Kenn mich mit Versicherung überhaupt nicht aus, will nur wissen warum meine Mutter so ein wind macht.
Die Prozente da steig ich bei meiner Mutter ein aber Versicherung und Auto zahle ich selbst

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Susanna
30.12.2004, 17:25 Uhr

zu: Will ein Auto kaufen für 3oo Euro!

...auf jedenfall soll sich jemand das Auto mal anschauen der sich damit auskennt.Einen Unfall hatte das auto auch nicht! Weis echt nicht was ich machen soll!

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Susanna
30.12.2004, 17:43 Uhr

zu: Will ein Auto kaufen für 3oo Euro!

Nein ehrlich 300 er ist sogar tiefer gelegt hat blaue scheiben innenausstattung auch blau.Außen weiß.
Mein Kumpel meinte das die Freundin von Ihm drei Autos hätte und sich jetzt ein Sportwagen holen will. Und dasAuto läuft noch superhat er gesagt!!!

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Susanna
30.12.2004, 17:59 Uhr

zu: Will ein Auto kaufen für 3oo Euro!

Kannst du mir mal ne günstige Autoversicherung sagen?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Susanna
30.12.2004, 18:33 Uhr

zu: Will ein Auto kaufen für 3oo Euro!

Bin die ganze zeit dabei mit rechnen... also Mutter Übertreibt wirklich. Bis jetzt hab ich Beträge von 400-600 Euro im Jahr errechnet!

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Susanna
30.12.2004, 18:36 Uhr

zu: Will ein Auto kaufen für 3oo Euro!

Ehrlich habe meinen Kumpel gefragt er hat 99 gesagt. Außerdem will ich hier ehrlich gesagt nicht angeben, sondern will wissen ob ich das richtige tuhe... :) *gg*

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Susanna
30.12.2004, 18:43 Uhr

zu: Will ein Auto kaufen für 3oo Euro!

Ja auf jedenfall... drückt mir die Daumen!
Währe ja echt schön wenn alles klappt.Kann euch ja berichten wie alles gelaufen ist.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Waechter im All
30.12.2004, 18:47 Uhr

zu: Will ein Auto kaufen für 3oo Euro!

Lass bloß die Finger von der Kiste!

Ein fünf Jahre alter Polo für nur 300 Tacken??? Das gibt es nicht, ohne dass ein gewaltiger Haken dabei ist. Entweder ist der Wagen völliger Schrott oder geklaut.

Überleg doch mal: Wer ist denn so dämlich, ein Auto für rund 3000 bis 4000 Euro unter Wert herzugeben? Würdest DU das tun?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Susanna
30.12.2004, 19:38 Uhr

zu: Will ein Auto kaufen für 3oo Euro!

ja ich glaube nicht... aber mal sehen vieleicht habe ich auch nur glück.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Waechter im All
31.12.2004, 01:54 Uhr

zu: Will ein Auto kaufen für 3oo Euro!

Ich würd's Dir ja wünschen!

...aber ich bin da seeeehr skeptisch!

Irgendwas ist da faul, und zwar gewaltig... sei bloß vorsichtig und überstürz nix. Nachher sitzt Du mit ner geklauten Karre da oder mit nem frisch lackierten Schrotthaufen.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern mipla
31.12.2004, 12:32 Uhr

zu: Will ein Auto kaufen für 3oo Euro!

Wie ist das eigenlich wenn man ein Auto regulär kauft und es stellt sich heraus dass es geklaut ist. Muss man dann das Auto abgeben und man bekommt nichts wieder??

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Philipp
01.01.2005, 22:24 Uhr

zu: Will ein Auto kaufen für 3oo Euro!

Muss der Verkäufer nicht egal ob von Privat oder aus dem Autohaus 2 Jahre Garantie geben?
Ist es dann nicht so, dass wenn dann im nachhinein ein Schaden bekannt wird, der NICHT genannt wurde, der Verkäufer haftbar ist?

Kann aber auch sein das ich da falsch liege...

Gruß,
Philipp

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Badenser
03.01.2005, 22:46 Uhr

zu: Will ein Auto kaufen für 3oo Euro!

also ich würd die Finger davon lassen, denn sogar für eine "Ente" (2CV) legt man noch mehr hin! Ich weiß, ein blöder Vergleich, aber mal ehrlich: für 300 Euro bekommt man doch nur ein Auto, das vielleicht noch ein paar Monate fährt oder zum basteln gedacht ist!

wie seht ihr das?

Der Badenser

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern dr.swigg
04.01.2005, 08:51 Uhr

zu: Will ein Auto kaufen für 3oo Euro!

Hallo!

Als Autoverkäufer kann ich nur sagen: FINGER WEG!!!
An dem Auto ist was faul.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern sebastian_c
04.01.2005, 12:58 Uhr

zu: Will ein Auto kaufen für 3oo Euro!

Naja, aber wenn er so günstig ist, ist das Risiko doch auch gering. Selbst wenn die Karre nach 3 Monaten stehenbleibt; für 300 € kann man doch das Risiko eingehen.

Aber ein normaler Preis kann das wirklich nicht sein..

Warum meinst du eigentlich, dass es ein Problem ist dass der Wagen 90 PS hat? Wegen der Versicherung? Gibt doch nichts besseres als so nen kleinen "Sportwagen".

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Marcel87
13.01.2005, 15:42 Uhr

zu: Will ein Auto kaufen für 3oo Euro!

also ich würde auch sagen: finger weg...

da muss definitiv was faul dran sein! dann spar lieber die 300 € und investier sie später in ein vllt. etwas teureres auto was aber clean is!

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern ][
13.01.2005, 15:57 Uhr

zu: Will ein Auto kaufen für 3oo Euro!

Wie schon gesagt:
Finger weg. Nen 99er wäre selbst mit grossen Unfallschäden noch deutlich mehr Wert.

Ich tippe auch eher auf die Jahreszahl-Verwechslung, vor allem weil das "mit Kat" dabeisteht. Nen 99er kann es garnicht ohne Kat geben...

Und bei nem Polo von 89 kommen die 300€ schon hin. Vor allem, tiefergelegt, 120Tkm und 15 Jahre alt, wahrscheinlich ist das Chassis schon völlig weichgeprügelt und die Karre ist unfahrbar...

Such dir was vernünftiges und nimm jemanden mit, der Ahnung hat.
Gruß,
Christian

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Waechter im All
13.01.2005, 17:59 Uhr

@ Susanna

Mich würde ja mal interessieren, was denn nun bei rausgekommen ist. Hast Du Dir die Gurke inzwischen mal angesehen?

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.5.01-004 / 3 Fehlerpunkte

Wie wirkt sich eine wesentliche Unterschreitung des empfohlenen Reifendrucks aus?

Der Kraftstoffverbrauch nimmt zu

Der Schadstoffausstoß nimmt ab

Der Reifenabrieb nimmt zu

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-125 / 3 Fehlerpunkte

Hier beginnt ein verkehrsberuhigter Geschäftsbereich. Wie müssen Sie sich verhalten?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-125

Auf regen Fußgängerverkehr achten

Höchstparkdauer beachten

Mindestgeschwindigkeit von 20 km/h einhalten

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.5.01-102 / 3 Fehlerpunkte

Wodurch kann beim Fahren eine vermeidbare Lärmbelästigung entstehen?

Durch schadhafte Schalldämpfer

Durch unnötig starkes Beschleunigen

Durch Fahren mit niedriger Drehzahl