Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrzeuge, Technik

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Brauner1985
13.07.2017, 12:09 Uhr

Motor bei der Au in einer Werkstatt kaputt

Hallo.Mein Passat 3 b Bjh.2000 1,9 TDI ist heute bei der Au in einer Werkstatt kaputt gegangen. Motorschaden.
Die meinten das kein Oil drinne war und sie noch was nach gekippt haben und er dann kaputt gegangen ist.
Das kann ich mir aber nicht vorstellen.
Bei meiner Oil Anzeige leuchtete eh die gelbe Lampe,weil das ein kontakfehler ist.das habe ich aber nicht erzählt.
Ist die Werkstatt nicht verpflichtet das alles zu kontolieren?
Wie verbleibt man jetzt?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern mariaG
11.08.2017, 15:30 Uhr

zu: Motor bei der Au in einer Werkstatt kaputt

Hättest du das mit der Lampe gesagt, hätten sie es sicher nachgeprüft. Aber so oder so sind sie Schuld an dem Schaden

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.26-005 / 3 Fehlerpunkte

Was gilt unmittelbar vor und auf Zebrastreifen?

Es darf nicht

- geparkt werden

- gehalten werden

- überholt werden

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-016 / 3 Fehlerpunkte

Welches Verhalten älterer Fußgänger ist an Zebrastreifen häufig zu beobachten?

Sie betreten unerwartet die Fahrbahn

Sie kehren manchmal auf halbem Wege um

Sie blicken weder nach links noch nach rechts

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.03-106 / 3 Fehlerpunkte

Sie fahren auf einer stark verschneiten Landstraße mit Gegenverkehr. Die Fahrbahn ist durch einen Schneepflug geräumt. Worauf müssen Sie achten?

Sie dürfen nur so schnell fahren, dass eine Gefährdung von Fußgängern in jedem Fall ausgeschlossen ist

Auf Fußgänger brauchen Sie nicht besonders zu achten, weil diese auf den fließenden Verkehr Rücksicht nehmen müssen

Fußgänger können wegen der aufgehäuften Schneemassen die Fahrbahn nicht verlassen und verengen diese zusätzlich