Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrzeuge, Technik

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern moinmoins
09.01.2013, 21:09 Uhr

Anlasser defekt oder anderes Problem?

Hallo Leute,

ich habe im Oktober einen Gebrauchtwagen gekauft. Beim Testfahren sprang er an, aber nach dem ersten Halt an der Tanke wollte das Auto nicht mehr anspringen...es kam nur so ein Knack Geräusch. Der ADAC meinte die Batterie sei kaputt und hat uns Starthilfe gegeben.
Wir waren dann in der Werkstatt, da hieß es der Anlasser sei kaputt. Das Auto sprang nur manchmal nicht an, man konnte also noch fahren. Wir haben dann einen überholten Anlasser gekauft und den eingesetzt, aber wir hatten immer noch das gleiche Problem. Keiner konnte uns sagen woran es wirklich liegt. Das Auto springt jetzt mit dem "neuen" Anlasser meistens an, aber manchmal zündet er einfach nicht und wir müssen es zwei drei Mal probieren bis er startet. Der Anlasser leidet sicherlich und es wird schlimmer werden, oder?
Gibt es eventuell noch andere mögliche Problemstellen? Elektronik ? Denn Batterie ist angeblich ok.

Danke!

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Hinniwilli
10.01.2013, 12:09 Uhr

zu: Anlasser defekt oder anderes Problem?

http://www.frag-einen-anwalt.de/Gebrauchtwagenkauf
-von-Privat,-Maengel-verschwiegen-__f138266.html

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Wackeldackel
10.01.2013, 13:19 Uhr

zu: Anlasser defekt oder anderes Problem?

Hi,
ist das hier nicht das Forum "Fahrtipps (Die Fundgrube zum Führerschein)"?

Mit so einer Fragestellung bist Du, meiner Meinung nach, in einem Technikforum zu der entsprechenden Automarke sehr viel besser aufgehoben.

Im übrigen können solche Defekt bei alten fahrzeugen auch das Zusammenspiel von verschiedenen Modulen sein. Nach Deiner Beschreibung wird es in die Richtung LiMa, Batterie, Anlasser und die entsprechenden Verbindunggskabel gehen...muss aber nicht sein.
Deswegen der Tipp oben!

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.05-111 / 3 Fehlerpunkte

Was müssen Sie beim Überholen hinsichtlich des Abstandes beachten?

Ausreichenden Seitenabstand vor allem zu Fußgängern und Radfahrern einhalten

Zu mehrspurigen Fahrzeugen größeren Seitenabstand einhalten als zu einspurigen

Den Überholten beim Wiedereinordnen nicht behindern

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-123 / 3 Fehlerpunkte

Was sagt Ihnen dieses Verkehrszeichen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-123

Die Geschwindigkeit von 60 km/h ist in jedem Fall unbedenklich

Die empfohlene Mindestgeschwindigkeit beträgt 60 km/h

Es darf nicht schneller als 60 km/h gefahren werden

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.11-004 / 3 Fehlerpunkte

Bei stockendem Verkehr müssen bestimmte Bereiche freigehalten werden. Welche sind dies?

Bushaltestellen mit "Zick-Zack-Linien"

Fußgängerüberwege

Einmündungen