Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Verkehrsregeln, Verhalten im Straßenverkehr

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Klaus35
16.12.2006, 18:05 Uhr

Rot/Grün Sehschwäche

Hallo,

Ich habe eine leichte Rot/Grün Sehschwäche und kann z.B rote schrift nur sehr schlecht lesen bzw. leicht übersehen. Wie ist das eigentlich, manchmal kommt es ja vor dass z.B auf der Autobahn Zivilbeamte vor einem her fahren mit der "Bitte Folgen" Leuchtschrift. (sieht man auch immer im Fernsehen). Was würde passieren wenn ich diese rote schrift nicht erkenne und nicht reagiere? Oder würden die dann anders auf sich aufmerksam machen? Könnte ich dann auch eine Anzeige bekommen wegen "fahrlässiger Nichtbeachtung" oder so?

Gruss, Klaus

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern MuE
16.12.2006, 18:29 Uhr

zu: Rot/Grün Sehschwäche

Für solche Zwecke halten die dir dann die Kelle hin oder setzen ihren stroboblitzer aufs dach o.ä....

die machen sich schon bemerkbar... notfalls mit 50 fahrzeugen und vollsperrung ;D

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.5.01-108 / 3 Fehlerpunkte

Was weist auf einen überhöhten Kraftstoffverbrauch wegen starkem Verschleiß oder falscher Einstellung des Motors hin?

Kondenswasser, das aus dem Auspuff kommt

Starker, dunkler Auspuffqualm

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-109-B / 3 Fehlerpunkte

Was ist in dieser Situation richtig?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-109-B

Als Gegenverkehr brauchen Sie den Bus nicht besonders zu beachten

Die entgegenkommenden Pkw dürfen nur vorsichtig an dem Bus vorbeifahren

Sie dürfen nur vorsichtig an dem Bus vorbeifahren

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-125 / 3 Fehlerpunkte

Hier beginnt ein verkehrsberuhigter Geschäftsbereich. Wie müssen Sie sich verhalten?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-125

Höchstparkdauer beachten

Auf regen Fußgängerverkehr achten

Mindestgeschwindigkeit von 20 km/h einhalten