Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Auslandsführerschein

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern panaleman
04.01.2005, 15:16 Uhr

Mein Führeschein ist aus Panamá.

Meine Frage ist, was muss ich für eine Führeschein aus Deutschland haben, ob meine Führeschein in Panamá ist (Tipo Profesional).
Muss ich eine International Führeschein haben oder kann ich direkt eine aus Deutschland haben?
Ich wohne in Osnabrück zeit 3 Jahre.

Danke
panaleman.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern durbanZA
04.01.2005, 15:43 Uhr

zu: Mein Führeschein ist aus Panamá.

Wenn ich Dich richtig verstehe, hast Du einen Führerschein aus Panama, oder?
Dann müsstest Du Dich mal bei Kfz- Zulassungsstelle oder bei Dir im Rathaus (da wird man Dir weiterhelfen) erkundigen, ob der auf einen deutschen Führerschein direkt umgeschrieben werden kann.
Wenn nicht, müsstest Du hier noch mal die Fahrschulbank drücken, aber wenn Du Glück hast, kannst Du mit Deinem Panama- Führerschein hier fahren. Einfach mal fragen... das kostet nichts :)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Driver
04.01.2005, 18:40 Uhr

zu: Mein Führeschein ist aus Panamá.

Mit dem FS aus Panama darfst du in Deutschland nur die ersten 6 Monate nach der Einreise fahren.

Der FS aus Panama wird bei uns nur nach Ablegung der Prüfungen umgeschrieben. Eine Umschreibung ist nicht mehr möglich, wenn seit der Einreise mehr als 3 Jahre vergangen sind.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.09-011 / 3 Fehlerpunkte

Sie wollen links abbiegen. Welche Schwierigkeiten können dabei auftreten?

Beim Abbiegen voreinander ist ein Blockieren der Kreuzung durch die beiden Linksabbieger wahrscheinlich

Mit entgegenkommenden Linksabbiegern kann es zu gefährlichen Missverständnissen kommen

Die Sicht auf entgegenkommende, geradeaus weiterfahrende Fahrzeuge kann durch entgegenkommende Linksabbieger behindert sein

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-118 / 3 Fehlerpunkte

Fußgänger wollen die Straße überqueren. Wie muss man sich verhalten?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-118

Am Fußgängerüberweg nicht überholen

Mit mäßiger Geschwindigkeit and den Fußgängerüberweg heranfahren, wenn nötig warten

Man darf überholen, solange noch kein Fußgänger auf der Fahrbahn ist

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.09-008 / 3 Fehlerpunkte

Wozu können bereits geringe Mengen Alkohol führen?

Zu einem Nachlassen der Hör- und Sehleistung

Zu verzögerter Reaktion

Zu riskanter Fahrweise