Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Führerschein (D)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Zimbo
01.09.2011, 07:03 Uhr

Beschränkung C1, C1E

Wer kann mir helfen?
Ich habe im Feb. 1980 meinen FS Klasse 3 gemacht. 1999 wurde mir der Führerschein für 10 Monate entzogen. Also habe ich ihn im April 2000 nach Antragstellung wieder bekommen. Allerdings durfte ich dann nur noch Fahrzeuge bis 3,5 t Fahren. Dieses Jahr hab ich den alten 3 er also bis 7,5 t beantragt und nach einigen Sachen die ich dafür erledigen mußte auch wieder erhalten. Allerdings mit beeschränkung ab dem 50 Lebensjahr.(Neue Untersuchung). Im Vorläufigen FS den ich erhalten hatte galt diese Beschränkung nur für CE! Im neuen Karten FS den ich jetzt bekommen hab gilt diese Beschränkung auch für C1 und C1E! Ist das jetzt korrekt oder nicht??? Würde mich riesig freuen hier vieleicht eine kompetente Antwort zu erhalten! Vielen Dank schon mal....Gruß Zimbo

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Solek
01.09.2011, 08:09 Uhr

zu: Beschränkung C1, C1E

Steht hier: http://www.fahrtipps.de/fuehrerscheinklassen/c1e.p
hp

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Georg_g
01.09.2011, 13:25 Uhr

zu: Beschränkung C1, C1E

»Ist das jetzt korrekt oder nicht?«

Ja, das ist korrekt. Nur bei einer Umstellung eines alten Klasse-3-Führerscheins in einen Kartenführerschein würden die Klassen C1/C1E nicht befristet. Bei einer Neuerteilung nach vorheriger Entziehung werden auch diese Klassen befristet.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-114 / 3 Fehlerpunkte

Wer darf auf dieser Straße mit einem Kraftfahrzeug fahren?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-114

Wer jemanden besuchen will

Wer etwas einkaufen will

Wer Waren liefern muss

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.09-001 / 3 Fehlerpunkte

Ein Kraftfahrer hat zu viel Alkohol getrunken und darf deshalb nicht mehr fahren. Wie kann er seine Fahrtüchtigkeit nicht wiederherstellen?

Indem er

- eine halbe Stunde schläft

- eine halbe Stunde spazieren geht

- zwei Tassen starken Kaffee trinkt

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.01-103 / 3 Fehlerpunkte

Warum darf man nicht unnötig langsam fahren?

Weil Nachfolgende zu gefährlichem Überholen verleitet werden

Weil der Verkehrsfluss behindert wird

Weil die Gefahr von Auffahrunfällen erhöht wird