Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Führerschein (D)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Modell
23.05.2006, 14:53 Uhr

Fühererschein C+CE

Ich bitte kurz, um Information bezüglich den Führerschein C+CE.

Ich bin 18 mache zur Zeit Führerscheinklasse C+CE, wo ist die Grenze zwischen Gewerblicher Nutzung und Privater Nutzung? Ich mache im Sommer diesen Jahres eine Lehre im Familien Unternehmen, wobei auch ein Abschleppdienst angeschlossen ist. Darf ich mit C+CE Unfälle bzw. Pannendienste tätigen? Oder fällt dies unter gewerblich?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Modell
25.05.2006, 14:24 Uhr

zu: Fühererschein C+CE

Hallo,
es handelt sich um ein Automobilunternehmen, wobei ein Abschleppdienst angeschlossen ist.
Für die polizei ist es niemals fahren ohne Führerschein dies bestätigte mir die Polizei. Doch können mir weder der BAG noch andere Auskunft darüber geben habe schon überall nachgefragt. Was könnte mir denn im schlimmsten Fall passieren, wenn man erwischt werden sollte denn fahren ohne Führerschein ist es ja nicht.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Modell
25.05.2006, 17:34 Uhr

zu: Fühererschein C+CE

Man sagst zwar immer wo kein Kläger da kein Richter, aber was ist wenn jemand zu schaden kommt. Und der BAG sagte nur, dass sie mir nur Auskunft über Lenk-und Ruhezeiten und den Fahrtenschreibern geben könnten.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-111 / 3 Fehlerpunkte

Was ist hier beim Parken zu beachten?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-111

Parkschein und Parkscheibe sind gleichgestellt

Die auf dem Parkschein angegebene Parkzeit darf nicht überschritten werden

Der Parkschein muss für Kontrollen gut lesbar ausgelegt sein

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-144 / 3 Fehlerpunkte

Wie haben Sie sich bei dieser Verkehrszeichenkombination zu verhalten?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-144

Das Verlassen des Kreises muss durch Blinken nach rechts angezeigt werden

Beim Einfahren in den Kreisverkehr ist Vorfahrt zu gewähren

Das Einfahren nach links ist vorgeschrieben

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.09-005 / 3 Fehlerpunkte

In welchen Fällen müssen Sie blinken?

Wenn Sie dem Verlauf einer abknickenden Vorfahrtstraße folgen wollen

Wenn Sie eine abknickende Vorfahrtstraße in gerader Richtung verlassen wollen

Vor dem Abbiegen in eine Einmündung oder in ein Grundstück