Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Führerschein (D)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern soul
24.09.2005, 13:19 Uhr

Ohne Führerschein unterwegs...

Hallo, mir wurde mein Führerschein sowie Perso gestohlen (Handy und ganzer Geldbeutel halt)
Hab auch Diebstahl Anzeige gemacht und so und war auf der Kreisverwaltung. Dort kostet mich ein neuer Lappen 41€ und 80€ wenn ich sofort noch einen provisorischen mir ausstellen lasse.

Aber hallo, ich bin Schüler und kann mir das nicht leisten. Was kann mir jetzt passieren wenn ich angehalten werde ohne Ausweispapiere, speziell ohne Lappen. Bin halt noch in der Probezeit. Meine Freunde meinten, im schlimmsten Fall 10€, weil ich ihn nicht mitführe...

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Viviane
24.09.2005, 16:12 Uhr

zu: Ohne Führerschein unterwegs...

passiert (faktisch) meist gar nix, die wollen die addresse wissen und du musst es nachzeigen-würd aber dann immer einen reisepass mitnehmen weil es dir ansonsten passieren kann dass sie dich auf der wache festhalten und z.b. deine eltern anrufen oder irgendwen der deine identität betstätigen kann. (bin zwar kein fahrlehrer, aber mein vater polizist, daher kenn cih die regelung).
zum preis: 40 euro sind zu viel aber das geld für den schein hast du zusammengekriegt????

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern soul
24.09.2005, 16:51 Uhr

zu: Ohne Führerschein unterwegs...

80€ inkl. dem provisorischen und dem richtigen dann. Also rund 40€ jeweils ;) ( Ich Mathe Genie   )

Ja ich hab für den Führerschein schon sehr früh angefangen zu Sparen Weihnachts und Geb. Geld etc... Ich bekomme 55€ Taschengeld im Monat und da finde ich 40€ schon viel :/

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern DaRealAd
24.09.2005, 17:04 Uhr

zu: Ohne Führerschein unterwegs...

Die 40 € zusätzlich für den provisorischen Schein kommen mir auch etwas hoch vor, siehe hier z.B. die Berliner Gebühren:
http://www.berlin.de/labo/fuehrerschein/dienstleis
tungen/fuehrerscheinersatz.html

Eine eidesstattliche Versicherung musst du nicht abgeben, wenn du eine Diebstahlanzeige gemacht hast. Dort kostet es also nur 35 € + 6 €. Deswegen glaube ich es nicht so ganz, dass die bei dir 40 € nur für den Ersatzführerschein haben wollen.

Den neuen Schein solltest du so schnell wie möglich beantragen, da die Herstellung ja auch wieder ein paar Wochen dauert.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-112 / 3 Fehlerpunkte

Welche Fahrzeuge dürfen hier parken?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-112

Fahrzeuge bis 2,8 t zulässiger Gesamtmasse

Motorräder

Fahrzeuge über 3,5 t zulässiger Gesamtmasse

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.34-107 / 3 Fehlerpunkte

Wie erkennen Sie den kürzesten Weg zur nächsten Notrufsäule auf der Autobahn?

An der Pfeilrichtung auf den Leitpfosten

An dem Verkehrszeichen "Ausfahrt"

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-005 / 3 Fehlerpunkte

Wie verhalten Sie sich bei diesem Verkehrszeichen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-005

Sie dürfen nicht nach links weiterfahren

Sie müssen die Fahrtrichtungsänderung nach links anzeigen

Sie dürfen nur nach links weiterfahren