Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Führerschein (D)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Goldi01
13.04.2005, 21:15 Uhr

Landwirtschaftliches Zugfahrzeug mit Klasse C1E > 32 km/h

Darf ich einen Traktor welcher mit grüner Nummer angemeldet und schneller als 32km/h ist, mit dem ehemaligen Dreier welcher ja auch C1E beinhaltet fahren?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Knacker
07.05.2005, 19:56 Uhr

zu: Landwirtschaftliches Zugfahrzeug mit Klasse C1E > 32 km/h

Tach.
Der gute alte Dreier...

Bei der Umstellung von Fahrerlaubnissen alten Rechts auf Neuen (wenn nach dem 01.04.80 ohne A1, wenn davor mit A1) bekommst du folgende Fahrerlaubnisklassen:

S - M - L (Achtung! T nur für in der Land- oder Forstwirtschaft tätige Personen.)
B - BE
C1 - C1E - CE mit Kennziffer 79

Hier kommt es also auf den "T" an, da L nur bis 32 Km/h geht. Mit dem C1E darfst du das Fahrzeug NICHT fahren!!! Wenn du aber nachweisen kannst, dass du eine in der Land- oder Forstwirtschaft tätige Personen bist/warst, dann bekommst du auch den "T" und DANN darfst du den auch fahren

http://www.fahrtipps.de/recht/fev.php?anlage=3

Mfg

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Georg_g
07.05.2005, 20:15 Uhr

zu: Landwirtschaftliches Zugfahrzeug mit Klasse C1E > 32 km/h

Doch, doch, den Traktor darf er auch mit dem alten 3er fahren. Einzige Voraussetzung: Der Traktor hat nicht mehr als 7,5 t zulässige Gesamtmasse.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-101 / 3 Fehlerpunkte

Sie fahren außerorts an diesem Verkehrszeichen vorbei. In welcher Entfernung ist die Gefahrstelle zu erwarten?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-101

Zwischen 250 m und 350 m

Zwischen 50 m und 150 m

Zwischen 150 m und 250 m

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.7.01-003 / 3 Fehlerpunkte

Wodurch wird die Größe der Fliehkraft in Kurven beeinflusst?

Durch den Fahrtwind

Durch den Kurvenradius

Durch die Geschwindigkeit

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.01-103 / 3 Fehlerpunkte

Warum darf man nicht unnötig langsam fahren?

Weil der Verkehrsfluss behindert wird

Weil Nachfolgende zu gefährlichem Überholen verleitet werden

Weil die Gefahr von Auffahrunfällen erhöht wird