Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Verkehrsregeln, Verhalten im Straßenverkehr

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern rihmer
18.11.2012, 13:53 Uhr

Autobahn-Fahrstreifen

Ich habe bereits 8 Fahrstunden absolviert und eigentlich klappt alles ganz gut ausser etwas und zwar: auf der Autobahn verstehe ich nicht auf welcher Fahrbahn ich fahren soll. Für was ist die rechte, mittlere und die linke fahrspur? könntet ihr mir das erklären? Danke

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Solek
18.11.2012, 17:27 Uhr

zu: Autobahn-Fahrstreifen

Generell gilt in Deutschland das Rechtsfahrgebot.
Also sollte man nach möglichkeit rechts fahren. Die anderen Fahrstreifen dienem vor allem dem Überholen langsamerer Fahrzeuge.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Hinniwilli
19.11.2012, 11:01 Uhr

zu: Autobahn-Fahrstreifen

Wenn der rechte Fahrstreifen dicht befahren ist, dann gilt das Rechtsfahrgebot nicht mehr. Im Gegenteil, es ist verboten, sich in den Sicherheitsabstand anderer hineinzudrängen.
Bei 3 Fahrstreifen muss auch dann der rechte Fahrstreifen nicht benutzt werden, wenn dort vereinzelte Fahrzeuge fahren.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Äffchen
21.11.2012, 03:48 Uhr

zu: Autobahn-Fahrstreifen

Das hatte ich irgendwie auch nie verstnaden gehabt zumindestens ne richtig. In der Praxis wurde mir´s dann richtig gezeigt. :-) Antorten hast du ja schon. ;-)
Keine Ahnung was daran so schwer zu kappieren ist... Egal, nu hab ich keene Probleme mehr und das zählt. XD

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Hinniwilli
21.11.2012, 08:52 Uhr

zu: Autobahn-Fahrstreifen

"Egal, nu hab ich keene Probleme mehr "
Auch nicht damit, dich verständlich auszudrücken?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Hinniwilli
21.11.2012, 09:11 Uhr

zu: Autobahn-Fahrstreifen

"<<< Bei 3 Fahrstreifen muss auch dann der rechte Fahrstreifen nicht benutzt werden, wenn dort vereinzelte Fahrzeuge fahren.>>>

Gilt aber nur außerhalb von geschlossenen Ortschaften!"


Auf Autobahnen (darum geht es hier) gilt natürlich auch innerorts das Rechtsfahrgebot.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Äffchen
21.11.2012, 16:50 Uhr

zu: Autobahn-Fahrstreifen

@Hinniwilli

Wenn du diese Audrucksweise meinst, ich habe nur mal so geschrieben, wie man auch spricht, aber für dich benutze ich mal das Hochdeutsch.
Wenn du es anders gemeint hattest, dann musst du aber auch weiter lesen, dass ich geschrieben hatte, dass das hier ja schon beschrieben wurde. -.-

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Äffchen
21.11.2012, 16:52 Uhr

zu: Autobahn-Fahrstreifen

Aber ich sehe auch gerade, dass ich da wirklich komisch geschrieben habe. O.O Naja, war halt müde. XD

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 2.2.17-113 / 3 Fehlerpunkte

Warum müssen Sie auch am Tage mit Abblendlicht fahren, wenn die Sicht durch Nebel, Regen oder Schneefall erheblich behindert ist?

Um Verkehrszeichen aus größerer Entfernung besser sehen zu können

Um von anderen Verkehrsteilnehmern besser gesehen werden zu können

Um mit erhöhter Geschwindigkeit fahren zu können

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.5.01-109 / 3 Fehlerpunkte

Welche Fahrweise führt zu hohem Kraftstoffverbrauch?

Rasantes Anfahren und unnötiges Beschleunigen

Fahren mit hoher Geschwindigkeit

Volles Ausfahren aller Gänge

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-116 / 3 Fehlerpunkte

Womit müssen Sie bei diesen Verkehrszeichen rechnen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-116

Mit Arbeitern auf der Fahrbahn

Mit Baumaterial auf der Fahrbahn

Mit Verkehr von Baustellenfahrzeugen