Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrschule, Ausbildung, Prüfung

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern kleine_muraene
12.06.2012, 15:19 Uhr

Donnerstag 3. Prüfung - Angst

Hallo zusammen,

ich habe am Donnerstag (14.06.12) meine 3. Fahrprüfung.

Beim 1. mal habe ich ein 10 km/h Schild an einer Baustelle übersehen, dass war wirklich doof von mir.
Beim 2. war ein Kind am Fahrbahnrand (i-wo zwischen Parkenden Auto´s) und so ein Kind ist nicht gerade groß, habe ich nicht gesehen -> durchgefallen.
In der Straße durfte man 50 Fahren, was ich auch getan habe war aber halt fehlende Bremsbereitschaft, und jetzt habe ich Angst das bei der nächsten Prüfung wieder so was doofes passiert.

Nachher habe ich noch eine Fahrstunde, morgen dann nichts und übermorgen die Prüfung.

Was ich am schlimmsten finde ist, dass mir sogar der Fahrprüfer am Ende der 2. Prüfung gesagt hat:
"Es tut mir sehr leid, dabei können Sie doch Auto fahren." Aber klar das er mich nicht bestehen lassen durfte, war ja ein gravierender Fehler.

Es waren immer nur diese beiden gravierenden Fehler. @.@

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Melody83
13.06.2012, 09:51 Uhr

zu: Donnerstag 3. Prüfung - Angst

hi ich habe morgen auch prüfung und auch sowas von angst davor.aber wenn du diese fehler gemacht hast wirst du denke mal jetzt besser drauf achten oder?und den rest scheinst du ja prima gemacht zu haben und du weißt schon was auf dich zukommt mit der prüfung.ich drücke dir ganz doll die daumen das du es schaffst.ich mache mir jetzt schon ins hemd ;) weil ich nicht weiß was auf mich zukommt.aber wäre vielleicht besser gewesen wenn dein fahrlehrer dich heute nochmal zum fahren rangenommen hätte wa?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern kleine_muraene
13.06.2012, 13:01 Uhr

zu: Donnerstag 3. Prüfung - Angst

Danke für die Antwort :)
Ja glaube auch das es besser wäre, aber hätte Arbeitstechnisch heute gar nicht geklappt.

Mein FL sagte mir gestern auch: "Wenn du am Donnerstag so fährst, kann gar nichts schiefgehen"
Ich habe zum Glück einen netten und lustigen Fahrlehrer.
Der mir auch wirklich gute Tipps gibt.

Was ich auch sehr belustigent finde ist, wenn Fahrradfahrer (meist Ältere) meinen mir als FS die Vorfahrt zu nehmen, da sagt mein FL (nur aus spaß) "Sowas darfst du überfahren" Natürlich wird es nicht gemacht.
Aber es lockert die Situation auf.

ich wünsche dir viel Glück. und hoffe das du es direkt schaffst, denn wenn man es kann braucht man nur noch Glück (siehe meine Situationen) und bei Kindern immer schön Bremsbereit bleiben.

Schreibst du morgen wenn du bestanden hast? Wenn nicht dann nicht :)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Melody83
13.06.2012, 19:52 Uhr

zu: Donnerstag 3. Prüfung - Angst

meiner ist auch so locker zum glück.zwar oft direkt und auch mal gemeckert wenn man zum 5 mal den gleichen fehler macht aber macht es denn mit seinen witzigen sprüchen wieder gut und haben auch viel gelacht.sowas brauch ma glaube auch und nicht nur wo man nur fährt und sich anschweigt man muß auch mal lachen können :).meine sagte auch mach dir kein kopf konzentriere dich achte besonders auf die vorfahrten und bremsbereit sein ja.naja werde ich ja denn morgen sehen wie ich mich anstelle ;) ich hoffe es klappt ich bin jetzt schon voll durch den wind.klar schreibe ich denn ob es geklappt hat oder nicht.ich hoffe bei dir klappt es denn auch ich drücke die daumen und immer schön konzentrieren ;) kannst ja denn auch bescheid sagen wenn du magst.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Peg
14.06.2012, 10:40 Uhr

zu: Donnerstag 3. Prüfung - Angst

Den heutigen Prüflingen alle Guten Wünsche für einen glücklichen pP-Ausgang.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Peg
14.06.2012, 20:49 Uhr

zu: Donnerstag 3. Prüfung - Angst

Wenn sich Melody83 an dem letzten Satz der kleine_muraene orientiert hat:
»
Schreibst du morgen wenn du bestanden hast? Wenn nicht dann nicht :)«


liest es sich nicht positiv. :o(
Was ist passiert?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Melody83
15.06.2012, 09:44 Uhr

zu: Donnerstag 3. Prüfung - Angst

hi es ist alles ok ich habe bestanden :) war knapp gewesen aber habe es geschafft.ich hoffe du hast es auch geschafft?ich war gestern so fix und alle gewesen mußte nach der prüfung noch arbeiten gehen und bin nur noch ins bett gefallen.und sag wie war es bei dir??

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern kleine_muraene
18.06.2012, 09:36 Uhr

zu: Donnerstag 3. Prüfung - Angst

Habe auch bestanden :)

Bin super glücklich, aber jetzt beginnt das richtig lernen, nimmt ja keiner mehr Rücksicht :D
Ich war auch fertig, bin am Abend schon um 7 Uhr eingeschlafen   

War aber alles super.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Melody83
18.06.2012, 09:58 Uhr

zu: Donnerstag 3. Prüfung - Angst

na siehst du glückwunsch;) ja das stimmt bin das ganze wochenende schon gefahren und das ist vollkommen anders aber es macht mir spaß und bereitet mir sehr viel freude :)

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.12-103 / 3 Fehlerpunkte

Wo ist das Halten verboten?

An Taxenständen

Auf der Fahrbahn, wenn rechts ein geeigneter Seitenstreifen vorhanden ist

Auf markierten Fahrstreifen mit Richtungspfeilen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-024-B / 3 Fehlerpunkte

Welches Verhalten ist richtig?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-024-B

Ich muss warten

Ich darf vor dem Motorrad die Kreuzung überqueren

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-015 / 3 Fehlerpunkte

Ein Fußgänger mit einem weißen Stock will vor Ihnen die Fahrbahn überqueren. Wie müssen Sie sich verhalten?

Weiterfahren, weil Blinde die Fahrbahn nicht ohne Begleitung überqueren dürfen

Warnzeichen geben und mit gleicher Geschwindigkeit weiterfahren

Geschwindigkeit vermindern und nötigenfalls anhalten