Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Verkehrsregeln, Verhalten im Straßenverkehr

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Tommot
18.05.2010, 21:12 Uhr

Parken

Ich habe mal eine frage zum Parken:

Eine ganz normale Straße im Wohngebiet. Drei Meter vor einer Straßeneinmündung (man kann dort gerade aus oder rechts abbiegen) steht das Schild 283 (auf der rechten Seite). Bis wohin gilt also das Parkverbot? Die Straße die gerade aus weiter geht, gilt dort dann das Parkverbot weiter hin?

Gruss Tomm

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
18.05.2010, 22:10 Uhr

zu: Parken

absolutes und eingeschränktes haltverbot gelten bis zur nächsten kreuzung oder einmüdung.
also nein.

mfg

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-102 / 3 Fehlerpunkte

Was haben Sie bei diesen Verkehrszeichen zu beachten?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-102

Sie müssen äußerst rechts fahren

Sie dürfen auf dem angrenzenden Gehweg parken

Sie müssen mit schlechtem Fahrbahnrand rechnen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.12-104 / 3 Fehlerpunkte

Wo ist das Halten verboten?

Auf Fußgängerüberwegen sowie bis zu 5 m davor

Über Schachtdeckeln

Unmittelbar hinter Fußgängerüberwegen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.04-103-B / 3 Fehlerpunkte

Was müssen Sie hier tun, wenn Sie geblendet werden?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.04-103-B

Geschwindigkeit notfalls vermindern

Beschleunigen, um schneller aus dem Lichtkegel herauszukommen

Zum rechten Fahrbahnrand schauen