Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrschule, Ausbildung, Prüfung

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern schoko17
13.02.2010, 16:29 Uhr

montag prüfung- wichtige frage

hallöchen!
also ich hab am montag endlich meine praktische fürherscheinprüfung. bei dem wetter- schneeberge überall- bin ich nicht gerade besgeistert aber nunja..
gestern beim fahren sind 2 fragen aufgekommen, wo ich mir nicht sicher bin, wie ich mich in der prüfung verhalten soll. leider kann ich jetzt auch keinen fahrlehrer mehr fragen.
an einer straßenstelle stand ein LKW in 2. spur um etwas zu entladen. der fahrstreifen war zu der gegenfahrbahn durch eine sprerrlinie getrennt. zu allem überfluss auch noch eine abbiegespur(der gegenrichtung). wie soll ich mich da in einer prüfung verhalten? schon klar, sperrflächen und durchgezogene linien dürfen NICHT überfahren werden, aber ich kann ja nicht ewigkeiten hinter dem lkw halten, das kann ne stunde oder länger dauern... ohne fahrprüfer im auto, würd ich überholen , aber mit..? mhm!
enenso das gleiche problem, wenn auf deiner fahrspur parkende autos und schneeberge am fahrbanrand linien aber eine durchgezogene linie vorhanden ist...
ich kann ja den fahrprüfer schlecht fragen, was ich tun soll. geht ja ums eigenmächtige fahren *grml*

kann mir jemand ne antwort geben? danke!

Ps: achja: kann man was falsch machen, wenn man langsam fährt? ne, oder? also mein jetzt nicht 10/20 im ortsgebiet. eher 40 oder so. und freilandstraße 80, bei 70 -60kmh etc..

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern to
14.02.2010, 09:14 Uhr

zu: montag prüfung- wichtige frage

Bleib erstmal stehen. Dann kannst Du ja aussprechen, dass es keine andere Möglichkeit gibt als über die Linie zu fahren. Dann machst Du eine saubere Verkehrsbeobachtung nach vorne und hinten und wenn es dann frei ist, fährst Du mit Blinker und Schulterblick los und an dem Hindernis vorbei.

So sieht Dein Prüfer, dass Du die Situation erkannt hast und zu einer verkehrsgerechten Lösung imstande bist.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-009 / 3 Fehlerpunkte

Worauf weist dieses Verkehrszeichen hin?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-009

Auf den Beginn eines verkehrsberuhigten Bereichs

Auf ein Verbot für Fahrrad- und Mofa-Fahrer

Auf einen Sonderweg für Fußgänger

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.03-002 / 3 Fehlerpunkte

Warum müssen Sie bei Nässe einen erheblich größeren Sicherheitsabstand einhalten als bei trockener Fahrbahn?

Weil sich der Kontakt zwischen Reifen und Fahrbahn verschlechtert

Weil der Bremsweg länger wird

Weil durch Spitzwasser die Sicht beeinträchtigt werden kann

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-101 / 3 Fehlerpunkte

Warum sind ältere Fußgänger im Verkehr mehr gefährdet als jüngere?

Sie schätzen die Geschwindigkeit von Fahrzeugen oft falsch ein

Sie reagieren langsamer und sind weniger beweglich

Sie sehen und hören oft schlechter als andere