Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Führerschein (D)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern ev
21.08.2008, 15:36 Uhr

Mit Klasse T nach Österreich?


hallo,

habe heute die PP für die Klasse T bestanden. Nun meien Frage. Darf ich mit dem FS auch nach Österreich?, Wenn nein, was muss ich machen, damit es geht?, bzw. Was wäre die höchste/normale Strafe hierfür?
Mfg

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Volltreffer
21.08.2008, 21:15 Uhr

zu: Mit Klasse T nach Österreich?

Dient die Fahrt einem forst- oder landwirtschaftlichen Zwecke?

Wenn nein, ist es lediglich fahren ohne FE, ist bloß ne Straftat die einigermaßen teuer wird bzw mit Freiheitsstrafe bewehrt ist.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern ev
05.09.2008, 09:18 Uhr

zu: Mit Klasse T nach Österreich?

Ist eigentlich ne "Freizeitfahrt", da ich zu dem Zeitpunkt, wo ich nach ÖE muss, gerade kein andere KFZ zur Hand habe.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-011-B / 3 Fehlerpunkte

Wie müssen Sie sich verhalten?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-011-B

Hupen und mit gleicher Geschwindigkeit weiterfahren

Nicht hupen, aber mir gleicher Geschwindigkeit weiterfahren, da die Kinder am linken Fahrbahnrand sind

Geschwindigkeit vermindern, bremsbereit bleiben und vorsichtig vorbeifahren

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-128 / 3 Fehlerpunkte

Wie verhalten Sie sich bei diesem Verkehrszeichen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-128

Sie müssen mindestens mit 60 km/h fahren, sofern Sie nicht aus Gründen der Verkehrssicherheit langsamer fahren müssen

Sie dürfen nicht schneller als 60 km/h fahren

Sie dürfen diese Straße nicht benutzen, wenn Sie nicht mindestens 60 km/h fahren können oder dürfen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.01-001 / 3 Fehlerpunkte

Die Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige Vorsicht und gegenseitige Rücksicht. Was bedeutet das für Sie?

Sie müssen

- in jedem Fall auf Ihrem Vorfahrtrecht bestehen

- mit Fehlverhalten anderer rechnen

- vorausschauend fahren