Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Auslandsführerschein


 
(- Beitrag wird nicht angezeigt -)
 
Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern jules17
01.04.2008, 21:56 Uhr

zu: Mit EU Führerschein geblitzt was jetzt

Ich nehme an, der Verstoß ist in Deutschland passiert. Wohnst du in Deutschland?

Wenn ja, nimm die Strafe hin wie ein Mann. Sollten die Punkte ein Problem darstellen, schau mal auf radarforum.de
Die sind auf sowas spezialisiert. (Alberto-Methode, etc)

Hast du denn überhaupt schon Post bekommen?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Volltreffer
01.04.2008, 23:28 Uhr

zu: Mit EU Führerschein geblitzt was jetzt

Wieso hast du EU-FS?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern durbanZA
02.04.2008, 00:02 Uhr

zu: Mit EU Führerschein geblitzt was jetzt

Hast Du in Deutschland eine Sperrfrist?

Wenn an dem EU-FS nichts auszusetzen ist und Du in Deutschland eine Fahrtberechtigung hast, dann wird die Tat ganz normal nach dem Bußgeldkatalog geahndet, auch die Punkte, die nicht an eine deutsche FE gebunden sind, werden ganz normal eingetragen.

mfG
Durban :)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern durbanZA
02.04.2008, 19:12 Uhr

zu: Mit EU Führerschein geblitzt was jetzt

Dann gibt es für den Verstoß eine regelmäßige Ahndung.

Es ist allerdings auch im Bereich des Denkbaren, daß anschließend eine Nutzungsuntersagung für die CZ-FE ausgesprochen wird, bis Du die MPU abgelegt hast. Die Rechtsprechung ist sich da bisher nicht einig.

mfG
Durban

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-011 / 3 Fehlerpunkte

Welche Fahrzeuge dürfen diese Straße nicht benutzen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-011

Kraftfahrzeuge aller Art

Motorräder und Fahrräder, die geschoben werden

Handfahrzeuge

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-101 / 3 Fehlerpunkte

Warum sind ältere Fußgänger im Verkehr mehr gefährdet als jüngere?

Sie sehen und hören oft schlechter als andere

Sie schätzen die Geschwindigkeit von Fahrzeugen oft falsch ein

Sie reagieren langsamer und sind weniger beweglich

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.09-006 / 3 Fehlerpunkte

Sie wollen nach links abbiegen. Wann haben Sie auf den nachfolgenden Verkehr zu achten?

Vor dem Einordnen und noch einmal unmittelbar vor dem Abbiegen

Lediglich einmal vor dem Abbiegen