Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrschule, Ausbildung, Prüfung

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern steve5
27.09.2007, 11:22 Uhr

Heute bestanden!

Hallo,
habe heute morgen auf das erste mal bestanden!

Ich schreibe diesen Beitrag um ein wenig das eintönige, negative Bild im Forum zu verändern.
Die meisten welche hier schreiben tuen das weil sie mindestens einmal durchgefallen sind. Aber auch wenn das so erscheint als wäre das die Regel ist es genau umgekehrt!

Statistisch gesehen schaffen die Praktische Prüfung allgemein über 70% !

Wer sich verrückt macht weil es in den Fahrstunden nicht so gut läuft dem kann ich sagen, dass es die perfekte Fahrstunde nicht gibt. Die Fahrstunde vor der Prüfung gestern war bei mir auch richtig schlecht aber das war gut so! Denn diese Fehler macht man am folgenden Tag nicht mehr!

Ich den Prüfung ist man natürlich aufgeregt aber ich war dadurch konzentrierter als sonst.

Ein weiterer Tipp den ich euch auf den Weg geben kann: Fahrt wenn 50 ausgeschildert ist auch nur 50 nach Tacho. Um enge Kurven kann man mal den 1. Gang nehmen und wenn man Vorfahrt achten muss und es knapp werden könnte einfach warten usw.

Das bringt Zeit zum schauen und ihr müsst weniger fahren :-)

Dem Prüfer ist das egal wenn ihr nicht wie Schumi um die Kurve fahrt aber das Risiko etwas falsch zu machen ist erheblich kleiner.

Wenn ihr euch fragt ob ihr ein einer 30-Zone seid fahrt am besten 40km/h. Das kann man natürlich nicht lange machen! Man sollte schon schnell anhand der Nebenstraßen und Beschilderung auf das vorhanden sein schließen.

Zone30 ist zu VERMUTEN wenn man in einem Wohngebiet ist und an der (Haupt)Straße vor jeder Kreuzung das an der nächsten Kreuzung Vorfahrt gebende Zeichen steht. Zusätzlich kann man vermuten in einer 30Zone zu sein wenn kleine unübersichtliche Nebenstraßen kein Tempo 30 Schild haben. Sicher kann man ich sein, wenn man in einer Nebenstraße das Schild Zone30 ende zu sehen ist.

Keine Tempo 30Zone ist vorhanden, wenn man das Schild Vorfahrtsstraße sieht oder eine Nebenstraße auf 30 Beschränkt ist oder gar in einer Nebenstraße das Zone30 Anfangs-Schild zu sehen ist!

So jetzt fällt mir erstmal nichts mehr ein. Ich wünsche allen viel Erfolg bei der Prüfung!

MfG
steve5

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern sag_ich_nicht
27.09.2007, 11:53 Uhr

zu: Heute bestanden!

Na, dann sag ich mal herzlichen Glückwunsch zurück!! (hattest mir auch gratuliert)

Ich kann auch bestätigen, dass die PP meine konzentrierteste Fahrt war.

Ich war allerdings nicht so sehr aufgeregt. Weil sich die Prüfung um 1,5h verschoben hatte, hatte der Fahrlehrer samt seiner Büromannschaft genug Zeit mich aufzumuntern und abzulenken. Das war super. Als dann der Prüfer kam, war ich die Ruhe selbst und hab gleich darauf ne Fahrt hingelegt, die laut meinem FL lehrbuchreif gewesen sei. Und jetzt die erhobene Nase: ich hatte auch so´n Gefühl :-)

Ansonsten auch von mir der Tipp: immer Zeit lassen, kommt nach ner etwas längeren Lücke doch noch einer auf der Hauptstrasse dann wartet, schaut genau, zum Bsp. auch auf Kinder, Rentner, Fahrgäste von Öffentlichen usw
Wenn man dort langsamer wird, um was abzuchecken, kann man sich immer mit den am Rand stehenden Personen erklären.

Ich dachte vor meiner Prüfung immer, man darf im Anschluß nicht mit seinem Prüfer diskutieren-vorbei ist vorbei- aber das geht doch und auch so kann man sich noch für die ein oder andere Situation rechtfertigen.

Also- auch von mir viel Glück und vor allem wünsch ich denen, die bald PP haben, noch keinen Schnee!!
Drück euch die Daumen- alles halb so wild.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Efreet
27.09.2007, 14:33 Uhr

zu: Heute bestanden!

Schnee hat auch seine Vorteile. Wenn es nicht grad schneit wie blöde, hat man als FS einen ziemlichen Vorteil.
man darf langsamer fahren
muss je nachdem nicht auf die AB oder Landstrasse
und fahrbahnmarkierungen und Bordsteine werden etwas grosszügiger angesehen

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern hanno1982
27.09.2007, 19:02 Uhr

zu: Heute bestanden!

Gehe auf www.meineFahrschule.com und gib deine Meinung für deine Fahrschule ab. Da du den Führerschein ja schon hast, ist es umso erfreulicher für Dich und desto besser kannst deine Fahrschule bewerten.

am besten schön weiter sagen..

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern sag_ich_nicht
28.09.2007, 11:44 Uhr

zu: Heute bestanden!

Also ich bewerte demnächst meine beiden Fahrschulen. Vielleicht auch bei genannter Website, definitiv aber bei dialo und ciao.
Schließlich haben mich die Teilnehmer in diesem Forum auch ermuntert, meine Meinung kund zu tun um vor diesem Lumpen (FL der ersten Schule) zu warnen.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
28.09.2007, 12:34 Uhr

zu: Heute bestanden!

das mir dem bewerten ist vom grundsatz keine schlechte idee, kann aber der realität nicht standhalten.
es kann ganz schnell in üblenachrede ausarten was dann eine anzeige nach sich ziehen kann.
ausserdem ist die meinung immer subjektiv, zweitens woher weiss man das die "bewertungen" von der fahrschule nicht zum "guten" getürkt sind? man brauch sich nur dort anmelden und eine postive bewertung abgeben, das macht man dann 10x und schon ist man " top of the pop".
diese "bewertungen" sind also alles andere als hilfreich, können sogar genau das gegenteil von der realität sein und für den verfasser gefährlich wenn nicht nur nach einzelnen rubriken bewertet wird.
ausserdem, was sagen 3 negative bewertungen schon aus, wenn die fahrschule 100 fahrschüler hat ?

holger

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.03-108-B / 3 Fehlerpunkte

Warum müssen Sie hier besonders vorsichtig fahren?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.03-108-B

Weil die Fahrbahn glatt ist

Weil die Fahrbahn durch den falsch parkenden Pkw verengt ist

Weil die Sicht durch die Kurve behindert ist

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.17-001 / 3 Fehlerpunkte

Worauf müssen Sie bei den Beleuchtungseinrichtungen Ihres Fahrzeugs achten?

Sie müssen vorschriftsmäßig angebracht sein

Sie müssen funktionstüchtig sein

Sie müssen sauber sein

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-115 / 3 Fehlerpunkte

Welche Fahrzeuge dürfen den so gekennzeichneten Sonderfahrstreifen benutzen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-115

Lkw

Pkw

Linienbusse