Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Führerschein (D)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern ZuIR4m
23.08.2007, 10:05 Uhr

Von Klasse M auf Autoschein wechseln?!

Hallo, hab mit 15 1/2 mit klasse M angefangen, allerdings bin ich der absolute trödler und jez schon über 16jahre alt.
Mit 16 1/2 kann man ja den Autoschein (für 17jahre) beginnen.

Nun meine Frage, könnte ich von Klasse M auf den Autoschein wechseln? Ich habe ja mit dem Autoschein dann die erlaubnis meinen 50er roller zu fahren.

MfG

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern FragMaster
23.08.2007, 10:15 Uhr

zu: Von Klasse M auf Autoschein wechseln?!

Der "Autoschein" mit 17 ist "begleitetes Fahren", d.H. ein Erwachsener muss immer dabei sein.

Wenn du diesen Führerschein dann hast, darfst du deswegen trotzdem keinen Roller alleine fahren!

MfG

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern ZuIR4m
23.08.2007, 10:44 Uhr

zu: Von Klasse M auf Autoschein wechseln?!

Das wiederrum wäre mir aber ganz neu
eine freundin von mir hat den gleichen schein und fährt auch alleine roller

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
23.08.2007, 12:23 Uhr

zu: Von Klasse M auf Autoschein wechseln?!

beim b17 darf man nur in begleitung auto fahren, das ist richtig.
klasse m fahrzeuge dürfen aber alleine gefahren werden.

holger

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern FragMaster
23.08.2007, 16:10 Uhr

zu: Von Klasse M auf Autoschein wechseln?!

Hmm, wieder was dazugelernt...

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Ute
23.08.2007, 18:22 Uhr

zu: Von Klasse M auf Autoschein wechseln?!

Das ist das Schöne an so einem Forum, man tauscht sich nicht nur aus, gibt Ratschläge, sondern lernt auch eine ganze Menge dazu!
:-))

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.02-102-B / 3 Fehlerpunkte

Sie haben sich irrtümlich links eingeordnet, wollen aber nach rechts abbiegen. Was tun Sie?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.2.02-102-B

Geradeaus fahren oder links abbiegen

Vorsichtig nach rechts abbiegen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.26-106 / 3 Fehlerpunkte

Warum ist rechtzeitiges Bremsen beim Annähern an Zebrastreifen besonders wichtig?

Damit Fußgänger nicht erschreckt oder verunsichert werden

Damit Auffahrunfälle vermieden werden

Damit die Räder rechtzeitig blockieren

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.20-101 / 3 Fehlerpunkte

Sie nähern sich einem Linienbus, der auf Ihrer Fahrbahn in Gegenrichtung an einer Haltestelle hält und Warnblinklicht eingeschaltet hat. Worauf stellen Sie sich ein?

Die Fahrgäste überqueren die Fahrbahn erst, wenn der Bus das Warnblinklicht ausgeschaltet hat

Aus dem Bus aussteigende Fahrgäste überqueren unvermittelt die Fahrbahn

Fahrgäste wechseln die Seite der Fahrbahn, um den Bus noch zu erreichen