Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Verkehrsregeln, Verhalten im Straßenverkehr

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern bl4nk
10.07.2007, 21:04 Uhr

Fahrrad zone

Hat irgend jemand schon mal was von einer Fahrrad Zone gehört?
Habe das Schild heute das erste mahl gesehen weiß einer erstens was es bedeutet und zweitens wie schnell darf ich da fahren?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern to
10.07.2007, 21:28 Uhr

zu: Fahrrad zone

meinst Du das

Fahrradstrasse

hier?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern bl4nk
10.07.2007, 21:40 Uhr

zu: Fahrrad zone

ok danke hat sich dadurch erledigt habe das schild auf der seite gefunden danke

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
10.07.2007, 21:40 Uhr

zu: Fahrrad zone

0 km/h

weil du da mit dem auto gar nicht rein darfst.

holger

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern durbanZA
10.07.2007, 22:23 Uhr

zu: Fahrrad zone

Eine Fahrradstraße, die für PKW freigegeben ist , darf laut aktueller Rechtsprechung mit einer Geschwindigkeit von maximal 25 km/h befahren werden.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.03-106 / 3 Fehlerpunkte

Sie fahren mit 30 km/h. Dabei beträgt der Bremsweg bei einer normalen Bremsung 9 Meter nach der Faustformel. Wie lang ist der Bremsweg unter gleichen Bedingungen bei 60 km/h?

36 m

27 m

18 m

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.01-101 / 3 Fehlerpunkte

Sie fahren innerorts hinter einem Fahrzeug mit ortsfremden Kennzeichen. Was könnte geschehen?

Der Vorausfahrende

- hält unerwartet an, um nach dem Weg zu fragen

- betätigt den Blinker vor dem Abbiegen zu spät

- bremst unerwartet

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.34-002 / 3 Fehlerpunkte

Sie haben ein geparktes Fahrzeug beschädigt. Trotz angemessener Wartezeit ist der Geschädigte nicht erschienen. Was müssen Sie tun?

Sie dürfen den Unfallort ohne Weiteres verlassen

Ihren Namen und Ihre Anschrift am beschädigten Fahrzeug hinterlassen und den Unfall unverzüglich der Polizei melden

Es genügt, Ihren Namen und Ihre Anschrift einem unbeteiligten Zeugen zu geben