Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Verkehrsregeln, Verhalten im Straßenverkehr

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern r33d
20.06.2007, 01:32 Uhr

Rote ampel mit roller in der probezeit!

hallo Leute.
es geht um folgendes,und zwar bin ich gestern mit meinem Roller (hab Autoführerschein mit 17) über eine Gelbe ampel gefahren,vll ist sie auch grade auf rot umgesprungen.
Als ich so in der mitte der Kreuzung war sah ich,dass in der Querstraße rechts neben mir die Polizei steht!
Die haben mich natürlich sofort angehalten,und meinten ich sei über eine rote ampel gefahren,obwohl sie meine ampel gar nicht gesehen haben!!
Sie begründeten ihren Vorwurf damit,dass angeblich ihre ampel gerade grün wurde!

Hinter mir auf dem Roller saß auch noch jemand,der bezeugt hat,dass die ampel noch gelb war!!

Die meinten die fahren jetzt zur Ampel und überprüfen das,aber da war keiner!!
(Personalien und alles haben se aufgenommen und sie meinten wenn die prüfung so ausfällt das die ampel rot war,dann bekomm ich post ansonsten net,ich soll mich übberraschen lassen)

Jetzt meine Frage:

Können die mir überhaupt was,da die meine ampel gar nicht gesehen haben?

Zählt auch sachen die ich mit meinem Roller mache zur Probezeit?

Wenn ja nur Nachschulung oder Führerschein komplett weg?!

Danke im Vorraus für eure Hilfe!

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Crashkid
20.06.2007, 10:15 Uhr

zu: Rote ampel mit roller in der probezeit!

Ja, die können dir auch was wenn sie deine Ampel nicht gesehen haben, wenn sie sicher sagen können, dass die Ampel rot gewesen ist.

Verstösse mit dem Roller zählen ganuso zur Probezeit wie Verstösse mit dem Auto. Das bedeutet in diesem Fall dann vermutlich 50 Euro Bußgeld und 3 Punkte.

Auf Grund der Probezeit müsstest du dann an einem ASF teilnehemn und deine Probezeit verlängert sich auf insgesamt 4 Jahre.

Crashkid

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern durbanZA
20.06.2007, 15:27 Uhr

zu: Rote ampel mit roller in der probezeit!

Ich schließe mich Kahleberger an. Die Erfolgsaussichten sind relativ mau, wenn, dann ist da nur was mit einem Anwalt zu reißen.

Vielleicht ist die Ampel ja auf rot umgesprungen, nachdem sie aus Deinem Blinkwinkel war?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern r33d
20.06.2007, 23:25 Uhr

zu: Rote ampel mit roller in der probezeit!

ja wenn die rot war,dann erst wenn ich schon über der ampel war

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.05-110 / 3 Fehlerpunkte

In welchen Fällen müssen Sie blinken?

Beim Verlassen einer abknickenden Vorfahrtstraße in gerader Richtung

Vor dem Wiedereinordnen nach dem Überholen

Vor dem Ausscheren zum Überholen oder zum Vorbeifahren

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-107 / 3 Fehlerpunkte

Wie verhalten Sie sich bei diesem Verkehrszeichen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-107

Heraufschalten, um die Geschwindigkeit beizubehalten

Nötigenfalls herunterschalten

Bremsen, damit in diesem Gefälle die Geschwindigkeit nicht zu hoch wird

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-001 / 3 Fehlerpunkte

Womit müssen Sie in Wohnvierteln mit geringem Verkehr rechnen?

Dass Erwachsene sich immer verkehrsgerecht verhalten

Dass spielende Kinder auf die Fahrbahn laufen

Dass Fußgänger und Radfahrer häufig unaufmerksam sind