Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Auslandsführerschein

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern me32
19.06.2007, 15:45 Uhr

US-Führerschein

mein freund ist US-amerikaner, hat einen Us_Führerschein. Er war bis vor kurzem noch in der Militär beschäftigt, jetzt nicht mehr. Kann er sich den US Führerschein umschreiebn lassen wenn ja wie geht das oder muss er ihn bei unseren Fahrschulen noch einmal machen? Das Problem ist auch das er wohl mehrfach geblitzt worden ist, wie er noch ein Militärangehöriger war, kann er dies trotzdem tun? ich glaube aber das er die Rechnung der deutschen Behörden nicht alle bezahlt hat..Kennt sich jemand damit aus? Danke im Voraus

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern to
19.06.2007, 19:57 Uhr

zu: US-Führerschein

»...mehrfach geblitzt worden...«

»...die Rechnung der deutschen Behörden nicht alle bezahlt...«

Wie kann bloss jemand auf die Idee kommen, dass solches Verhalten den Erwerb einer deutschen Fahrerlaubnis beschleunigt.

Wie wäre es zunächst mal mit Bezahlung der Bußgelder?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern durbanZA
19.06.2007, 23:58 Uhr

zu: US-Führerschein

Aus welchem US- Bundesstaat kommt denn die Fahrerlaubnis?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern me32
20.06.2007, 09:22 Uhr

zu: US-Führerschein

keine ahnung ist nur ein bekannter von mir

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern durbanZA
20.06.2007, 15:28 Uhr

zu: US-Führerschein

Das wäre allerdings für die BEantwortung der Frage entscheidend ;)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern me32
20.06.2007, 22:10 Uhr

zu: US-Führerschein

ich ereiche ihn nicht aber ich versuche es

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.03-002 / 3 Fehlerpunkte

Warum müssen Sie bei Nässe einen erheblich größeren Sicherheitsabstand einhalten als bei trockener Fahrbahn?

Weil der Bremsweg länger wird

Weil sich der Kontakt zwischen Reifen und Fahrbahn verschlechtert

Weil durch Spitzwasser die Sicht beeinträchtigt werden kann

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.11-101-B / 3 Fehlerpunkte

Sie wollen geradeaus weiterfahren. Wie verhalten Sie sich?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.2.11-101-B

Geschwindigkeit verringern, Abstand halten und gegebenenfalls anhalten

Bei einer ausreichenden Verkehrslücke nach rechts wechseln

Beschleunigen und sich zwischen den Fahrzeugen hindurchschlängeln

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.17-101 / 3 Fehlerpunkte

Wodurch kann auch mit Abblendlicht der Gegenverkehr geblendet werden?

Durch falsch eingesetzte Glühlampen

Durch falsche Beladung

Durch zu hoch eingestellte Scheinwerfer