Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Auslandsführerschein

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Lillie
28.03.2007, 17:48 Uhr

Theoriefragen in den Niederlanden, Klasse A

Hallo,
so nun die versprochenen Testfragen zum niederländischen A-Führerschein. Schade, dass hier keine Hotlinks zugelassen sind. Nun ja, müsst Ihr eben jedes Bildchen öffnen.
Ich fang mal mit einer Auswahl zu Vorfahrtsthemen an.
Ihr könnt ja Lösungsvorschläge machen... irgendwann spuck ich die korrekten Antworten raus.

Also, los geht´s:

1. Musst du den Fußgänger vorlassen?
a) ja
b) nein
http://img48.imageshack.us/img48/3729/163vt0.jpg

2. Du willst links abbiegen. Musst du den Fußgänger vorlassen?
a) ja
b) nein
http://img49.imageshack.us/img49/8245/93ha5.jpg

3. die korrekte Vorfahrtsreihenfolge bestimmen:
a) Laster, Roller, Motorrad
b) Roller, Laster, Motorrad
c) Roller, Motorrad, Laster
http://img258.imageshack.us/img258/4365/105db8.jpg

4. wieder: korrekte Reihenfolge:
a) Motorrad, Auto, Bus
b) Auto, Motorrad, Bus
c) Bus, Auto, Motorrad
http://img385.imageshack.us/img385/1282/109mr3.jpg

5. Du möchtest hier geradeaus durchfahren. Was tun?
a) auf den Fahrer des Lasters warten und fragen, ob er ein Stückchen vorfährt
b) mit Hupe den Fahrer aufmerksam machen
c) probieren, vorsichtig mittendurch zu fahren
http://img49.imageshack.us/img49/6753/2210fu2.jpg

Hoffentlich hab ich jetzt kein Bild versehentlich falsch gesetzt. Ansonsten sorry, dann versuch ich´s gleich nochmal.
Viel Spaß!

Lillie

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
28.03.2007, 17:57 Uhr

zu: Theoriefragen in den Niederlanden, Klasse A

hallo lillie,

wie schnell mit moped und anhänger in holland?

holger

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Lillie
28.03.2007, 18:10 Uhr

zu: Theoriefragen in den Niederlanden, Klasse A

sorry Holger, hatte ich vergessen:

80 km/h

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
28.03.2007, 19:44 Uhr

zu: Theoriefragen in den Niederlanden, Klasse A

danke,
darum fahren die hier immer so schnell.
hier sind 60 angesagt.

holger

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Lillie
30.03.2007, 13:39 Uhr

zu: Theoriefragen in den Niederlanden, Klasse A

@Peg: nur fast richtig. Es beruhigt mich, dass Du so gedacht hast, wie ich zunächst.
Ich rück später noch mit der Lösung raus...
Über eine Begründung von Euch würde ich mich übrigens sehr freuen...

@Sanny: man darf!
Weitere sympathische Regel: man darf auch als Motorradfahrer an Schlangen vorbeiziehen, wenn man vorsichtig fährt und mit nicht mehr als 10km/h Unterschied zum schleichenden Hauptverkehr.

Ich meld mich später nochmal wieder.
Falls erwünscht, kann ich noch ein paar Fragen nachschieben...

Gruß
Lillie

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Lillie
30.03.2007, 14:29 Uhr

zu: Theoriefragen in den Niederlanden, Klasse A

eh, echt coole Begründungen... aber denk dran: nicht zuviel denken: hast nur 60 Sekunden Zeit für jede der 50 gestellten Fragen!
Ich rück schon mal die Lösung für Frage 5 raus:
richtig ist Antwort C.
Das hatte mich aber gewundert. Warum auf einmal so mutig... (bei anderen Fragen sind die viel zimperlicher...), und das ist so ein Beispiel, was mich hier öfter stört: wie soll man so was lernen? Da kann ja weiß Gott was drankommen...

Wenn Du Lust hast: denk nochmal über die anderen Fragen nach...

bis später

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern durbanZA
30.03.2007, 17:24 Uhr

zu: Theoriefragen in den Niederlanden, Klasse A

Frage 5: Auf dem linken Gehweg ist doch genug Platz ;)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Lillie
02.04.2007, 09:42 Uhr

zu: Theoriefragen in den Niederlanden, Klasse A

Hallo,
nun setz ich dem Grübeln mal ein Ende.
Also, hier die Lösungen mit den offiziellen Begründungen (falls vorhanden):

1.: b: Nein, weil die Vorfahrtsregel gilt allein für Fahrzeugführer.
2.: b
3.: b - Zwischen Motorrad und Laster gilt: kurze Kurve geht vor lange Kurve
4.: C
5.: C

Was sagt das deutsche Verkehrsverständnis dazu?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Lillie
02.04.2007, 13:51 Uhr

zu: Theoriefragen in den Niederlanden, Klasse A

Hallo,
vorneweg: also es ist auch in den Niederlanden der 2. April!

Peg, das ist lieb von Dir, dass Du so mitmachst!

Ich versuche es jetzt mal aus meinem neu erlernten niederländischen Verständnis heraus zu erklären:
Fußgänger haben (auch in verkehrsberuhigten Zonen) keine Vorfahrtsberechtigung. Darum die Antworten bei Fragen 1 und 2.
Das Bildchen von Nr. 2 gibt es bei einer anderen Frage nämlich auch mit folgender Variante: genau die gleiche Stelle, aber stattdessen kommt von links ein Auto. Das Auto hat hier Vorfahrt, weil der Weg vom Motorrad unbefestigt ist.
Allerdings: wenn der Fußgänger dieselbe Richtung einschlägt wie ein Fahrzeug, das links abbiegen will, hat der Fußgänger Vorrang.

Frage 3: Genau, der Lkw hat Vorfahrt, weil die Kurve kürzer ist (man könnte auch sagen: Linksabbieger müssen Vorfahrt gewähren), aber den Roller muss er vorlassen, weil er aus einer unbefestigten Straße kommt.
Frage 4: Auto steht bei Rot, kann ja nicht fahren, also muss Motorrad Bus vorlassen, obwohl er auf der Vorfahrtsstraße ist.

Würden denn in Deutschland diese Situationen anders geregelt? Ich meine, dass der Fußgänger andere Berechtigungen hat, nicht wahr? Aber inzwischen bin ich auch schon ganz verdreht... da gibt es Haufen solcher verzwackten Fragen...

Ich such jetzt noch ein paar neue Fragen raus.







Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Lillie
02.04.2007, 14:29 Uhr

zu: Theoriefragen in den Niederlanden, Klasse A

also, noch ein paar Fragen ohne Bilder:

1. Ein Reiter läuft neben seinem Pferd her, ist er
a) ein Fußgänger
b) ein Fahrzeugführer


2. Schild ist zu sehen: im roten Kreis rechts roter Pfeil weist nach oben, links schwarzer Pfeil nach unten (also klar: WIR müssen Vorfahrt gewähren).
Frage: Aus entgegengesetzter Richtung kommt ein Fußgänger. Müssen wir ihn vorlassen?
a) ja
b) nein

3. Du stehst mit deinem Motorrad auf einer Bushaltestelle und wartest auf einen Soziusfahrer.
Darfst du das?
a) ja
b) nein

4. Wann darfst du Fernlicht einschalten?
a) nur bei Nacht
b) nur außerhalb der Wohngebiete
c) nur bei Nacht außerhalb der Wohngebiete

Von den Fragen mit Maß- und Gewichtsangaben verschon ich Euch besser, letztendlich sind das ja nur Lernfragen. Am schlimmsten sind wirklich diese etwas undurchsichtigen Verkehrssituationen, davon hätte ich noch viele Bespiele zur Hand, - bei Interesse und wenn ich wieder Zeit habe, rück ich noch ein paar raus...

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Georg_g
03.04.2007, 23:35 Uhr

zu: Theoriefragen in den Niederlanden, Klasse A

In den Niederlanden bestehen ja 90% der Fragen aus Wohnwagen-Themen, z.B.
"Kunt U de Caravan ook zonder Auto trekken? - Ja, een Nederlandse zonder caravan is geen mens."

Außerdem bekommt man in NL ein gelbes Nummernschild, wenn man zum dritten mal durch die Prüfung fällt.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Lillie
04.04.2007, 08:58 Uhr

zu: Theoriefragen in den Niederlanden, Klasse A

hi,hi, also Leute, so geht das nicht: nicht immer auf unlogisch tippen...
Ihr habt beide fifty-fifty ...nun, aber ich geb ja zu: die richtig eindeutigen Fragen setz ich auch nicht rein (die gibt es zum Glück auch).
Die Auflösung:
1. b (Reiter, selbst wenn er ein Pferd führt, gilt als Fahrzeugführer, ebenso ein Motorradfahrer, der sein Motorrad schiebt - nur Fußgänger sind keine Fahrzeugführer)
2. a (vorlassen muss man alle Verkehrsteilnehmer, also auch Fußgänger)
3. b (nein, da dies schon unter Parken fällt, Auf- und Absteigen eines Sozius wäre aber erlaubt gewesen)
4. a (nur bei Nacht)

Mich würde ja wirklich mal interessieren, ob diese Fragen auch für Euch Fahrlehrer hier im Forum eindeutig so zu beantworten wären oder doch nicht?

@Georg: soll ich Dir mal meinen Mailordner zeigen? Fast täglich kriege ich solche eigentlich nett gemeinten Quizfragen ... z.B. auch diese hier: was bedeutet "NL"? = Never Learned - und die gehört noch zu den harmlosesten...
aber mein gelbes Nummernschild tragendes Auto und ich nehmen´s inzwischen gelassen...

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern kleine881
04.04.2007, 21:03 Uhr

zu: Theoriefragen in den Niederlanden, Klasse A

Lillie, hast du zufällig noch ein paar Fragen auf Lager?

Dann würde ich mich evtl. auch mal öffentlich outen.


Bei den letzten Fragen hatte ich folgende Ergebnisse:
1.b; 2.a;3.a;4.c
Aber fragt mich bitte jetzt nicht warum, ich sehe gerade nur den Zettel neben mir.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Lillie
05.04.2007, 11:19 Uhr

zu: Theoriefragen in den Niederlanden, Klasse A

@kleine881: nett, dass Du´s probiert hast. Mich tröstet es schon, dass hier alle Fehler machen.
Aber trotz allem muss ich nun durch diese Prüfung und ich frage mich, wie man das übt, damit die Fehlerquote runtergeht.

Ich kann gerne mehr Fragen einstellen. Allerdings mache ich mir so meine Gedanken, ob hier die Beteiligung und allg. Interesse nicht doch zu niedrig ist, um das hier fortzusetzen...

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
05.04.2007, 12:46 Uhr

zu: Theoriefragen in den Niederlanden, Klasse A

ach mach mal ruhig weiter lillie.
auch wenn ich nicht die fragen beantworte sind sie doch interessant.
ich versuche z.b. nur das holländische system zu durchschauen.
das ist übrigens auch der trick für deine prüfung.
"systemverständnis".

holger

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Lillie
05.04.2007, 17:02 Uhr

zu: Theoriefragen in den Niederlanden, Klasse A

Hi,
klar kann ich weitermachen.
Ich habe noch ein paar zusammengestellt, leider keine fiesen. Die hätte ich noch auf DVD, da muss ich mal sehen, wie ich die als Bild rein kriege. Naja, also erst mal ein paar aus dem Buch.

Holger: ich fände es toll, wenn Du ein System findest - ich habe da, obwohl in anderen Bereichen ziemlich prüfungserfahren, noch kein so wirklich hilfreiches gefunden.
Ich verstehe auch, dass hier kein Fahrlehrer mitraten will, das wäre mir an Eurer Stelle wohl auch zu blöd, aber ich würde mich freuen über ein paar Erklärungen, nachdem ich die Antworten rausgespuckt habe, insb. wenn Ihr anderer Meinung als die offizielle Antwort seid... oder sind die bisherigen Fragen für Euch alle total einleuchtend? Ich komme später mal auf ein paar für mich merkwürdige Fragen zurück. Doch jetzt erst mal:

neues Glück für alle:

1. richtige Reihenfolge bestimmen
a) Rad, Tram, Motorrad
b) Tram, Rad, Motorrad
c) Tram, Motorrad, Rad
http://img87.imageshack.us/img87/2513/107hh2.jpg

2. Sie befahren hier den dritten Fahrstreifen. Dürfen Sie das?
a) ja
b) nein
http://img250.imageshack.us/img250/6099/155yk6.jpg

3. Sie müssen rechts abbiegen. Können Sie Verkehr von rechts erwarten?
a) ja
b) nein
http://img338.imageshack.us/img338/7358/188po7.jpg


4. richtige Reihenfolge bestimmen
a) Motorrad, Roller, Fußgänger
b) Fußgänger, Motorrad, Roller
c) Motorrad, Fußgänger, Roller
http://img186.imageshack.us/img186/3613/236to5.jpg

Und diese Fragen speziell für die Anhänger-Freaks:
5. Wie sind die maximalen Abmessungen für einen Anhänger hinter einem Motorrad?
drei Zahlen eingeben!

6. Wieviel beträgt das Maximalgewicht Ihres Anhängers, wenn Ihr Motorrad 300 kg wiegt?
Zahl eingeben!

Also dann, viel Spaß!

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Lillie
12.04.2007, 09:42 Uhr

zu: Theoriefragen in den Niederlanden, Klasse A

nur noch mal hochgeschoben:
Bedenkzeit beenden? Soll ich die Antworten rausspucken?

oder doch besser praktische Aufgaben verteilen und Euch auf dem Übungsplatz niederländische Prüfungsaufgaben fahren lassen...


Gruß
Lillie

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
12.04.2007, 09:57 Uhr

zu: Theoriefragen in den Niederlanden, Klasse A

sind in nl trams "besondere vt" ?

das schild gibt es so bei uns nicht, ich vermute aber das es einbahnstrasse sein soll.

schreib aber auch mal die "grundübungen"

holger

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Lillie
12.04.2007, 15:15 Uhr

zu: Theoriefragen in den Niederlanden, Klasse A

Holger:
ja, Trams haben Vorrang.
und ja: ist ein Einbahnstraßenschild.

Zu den Grundaufgaben: die offizielle Seite hierzu mit genauen Maßangaben gibt es nur als niederländischen pdf-file.
Ich finde keine andere mit Bildern.
Darum versuch ich´s mal so in eigenen Worten:

Es gibt 12 Übungen, davon müssen 7 absolviert werden (vier davon sind Pflicht, drei werden aus jeweiligen Gruppen gewählt).


1. Zu Fuß Motorrad rückwärts in und aus eine Parklücke schieben (ggf. auf Hauptständer stellen) - Pflichtübung

2. Langsamer Slalom (Schritttempo, Kegel je 3m Abstand) - Pflichtübung

3. Wegfahren aus einem Parkplatz (aus dem Stand, Kegelbegrenzung 3m, abbiegen aus dem Stand nach rechts oder links)

4. eine Acht fahren (Kreise 4 m Durchmesser)

5. Schritttempo 20 m geradeaus (Fahrlehrer geht nebenher)

6. Kehrtwendung: 8 m geradeaus, dann innerhalb einer Zone 4x6 m wenden und gerade zurück (rechts oder links möglich)

7. Ausweichübung: 50km/h bis Kegel, dann vor einer 15m entfernt stehenden Kegelmauer links ausweichen, dann wieder geradeaus weiter alte Spur halten (Pflichtübung)

8. schneller Slalom: mind. 30km/h, 8 m Abstand je Kegel

9. Verzögerungsübung: Anfahrt vom Stillstand auf mind. 50 km/h auf einer 55 m langen Strecke, dann innnerhalb 20 m abbremsen und mind. einen Gang runterschalten auf 30km/h, dann um drei Pylonen mit je 8 m Abstand Slalom fahren

10. Notbremsung von 50 km/h (Pflichtübung)

11. Präzise Bremsung: von 50km/h nach 17 m genau zum Stillstand kommen

12. Normale Bremsung: möglichst kurz, aber auf ersten Gang zurückgeschaltet zum sicheren Stehen kommen

Soweit. Kann gerne noch mehr erklären.




Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Lillie
17.04.2007, 16:29 Uhr

zu: Theoriefragen in den Niederlanden, Klasse A

Hallo,
bevor diese Sache hier in die Vergangenheit rutscht, und sich keiner öffentlich mit den Antworten traut, rücke ich mal die Lösung meiner letzten Fragen raus:

1. B
2. nein (da man sich möglichst rechts halten sollte und 2. Fahrspur frei ist)
3. ja (Fußgänger, der zählt zu "Verkehr")
4. B
5. 2,5m x 1m x 1m (LängexBreitexHöhe)
6. 150 kg (immer die Hälfte des Gewichts vom Motorrad)

Und, die Grundaufgaben schon getestet?
Sie weichen ja eigentlich nur geringfügig von den deutschen ab. Mein Fahrlehrer sagte, die Pflichtaufgaben seien EU-weit abgesprochen (naja, außer dass es mehr Aufgaben in NL gibt).

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
17.04.2007, 18:24 Uhr

zu: Theoriefragen in den Niederlanden, Klasse A

grundübungen hab ich nicht geübt.
sind die, die ich zum teil und leicht abgewandelt in der ersten stunde fahren lasse.
aber das "einparken" finde ich gut, werde es mit aufnehmen.

holger

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Lillie
18.04.2007, 10:58 Uhr

zu: Theoriefragen in den Niederlanden, Klasse A

Holger, wirklich in der ersten Stunde? Hätt ich NIE gekonnt.
Aber glaub nicht, dass ich nur das da übe, obwohl ich gerade am meisten an dieser blöden Kehrtwendung knabbere...(ist Kopfsache, ich weiß schon).
Insb. bei den Bremsübungen lässt sich mein FL nette Aufgaben einfallen, indem er die Kegel (vor denen ich halten soll) an unterschiedliche Orte platziert, selbst bei 70km/h. Ich frage mich immer, ob man so schnell überhaupt auf dem Parkplatz fahren darf, aber nun ja, hilfreich ist´s schon für mich, auch wenn ich diesen Parkplatz allmählich anfange, so richtig zu hassen...

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
18.04.2007, 11:27 Uhr

zu: Theoriefragen in den Niederlanden, Klasse A

in der ersten stunde fahren die im regelfall noch keine 50, so um die 30 (viel mehr gibt der platz für einen anfänger auch nicht her).
aber zum anfang reicht das tempo auch.
für die höheren geschwindigkeiten müssen wir dann leider auf eine strasse ausweichen.

holger

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Lillie
25.06.2007, 09:48 Uhr

zu: Theoriefragen in den Niederlanden, Klasse A

Lieben Dank, Peg. Das ist sehr nett von Dir.
Ich bin in dem Punkt ja etwas abergläubisch, darum geb ich hier keine Prüfungstermine durch: aber vielleicht hab ich´s ja bald geschafft...
Man kann hier keine PMs schreiben, E-Mail geht wohl nur, wenn für alle zugänglich, oder? Sonst würd ich Dir gerne mal schreiben...

Liebe Grüße
Lillie

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-025-B / 3 Fehlerpunkte

Welche Fahrzeuge dürfen hier nur mit Schrittgeschwindigkeit und unter Ausschluss jeglicher Gefährdung der Fahrgäste vorbeifahren?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-025-B

Alle Fahrzeuge, die

- in gleicher Richtung fahren

- entgegenkommen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-011 / 3 Fehlerpunkte

Welche Fahrzeuge dürfen diese Straße nicht benutzen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-011

Motorräder und Fahrräder, die geschoben werden

Handfahrzeuge

Kraftfahrzeuge aller Art

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-006 / 3 Fehlerpunkte

Welches Verhalten verlangt dieses Verkehrszeichen von Ihnen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-006

Höchste Aufmerksamkeit

Bremsbereitschaft

Geschwindigkeit vermindern