Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrzeuge, Technik

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Flo72
15.09.2006, 21:20 Uhr

Motorrad U-Kat austragen ???

Hi,

habe mal ne Frage, fahre ein Motorrad mit U-Kat und will mir ein Auspuff mit EG-ABE Nummer ohne Kat dran machen, muß ich dann den U-Kat austragen lassen aus den Papieren??

Gruß
Flo

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Warnecke
15.09.2006, 21:47 Uhr

zu: Motorrad U-Kat austragen ???

Welches Krad hat den einen U-Kat ??

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Warnecke
15.09.2006, 23:02 Uhr

zu: Motorrad U-Kat austragen ???

Also: Bei Verwendung von Austauschschalldämpferanlagen ohne KAT an Krad, die serienmäßig mit einem KAT ausgerüstet sind, ist zulässig, wenn für die Austauschschalldämpferanlage ein EG-BE für das betreffende (genaue Bezeichnung) Krad vorliegt! So wurde es bis zur Einführung der AUK gehandhabt! Eine Berichtigung der Fz Papiere gem. §27 (1)STVZO war erforderlich,eine Änderung der Abgasschlüsselnummer war nicht möglich!

Ab Einführung der AUK und der Aktualisierung der EG Rili 97/24/EG durch die Fassung 2005/30EG wurde Kapitel 9 um das Abgasverhalten erweitert! Das bedeutet, das alle nun produzierten Austauschschalldämpferanlagen(ASDA), die eine neue EG BE erhalten sollen, auch bezüglich der EG 2005/30/EG (Abgas und Geräuschverhalten) überprüft werden müssen! Diese sind besonders gekennzeichnet!

Bereits genehmigte ASDA ohne Kat an Krad mit serienmäßig ausgerüstetem KAT,dürfen weiter verwendet werden! Hier sollte der PI/aaSmT drauf hingewiesen werden, um das entsprechende Meßverfahren zu wählen und dieses auch so im HU Bericht zu dokumentieren!

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Georg_g
16.09.2006, 09:12 Uhr

zu: Motorrad U-Kat austragen ???

@ Warnecke:

Dafür, dass du um kurz vor 22.00 Uhr noch nicht mal wusstest, dass es Motorräder mit U-Kat gibt, hast du dich eine Stunde später aber plötzlich sehr gut mit der Sache ausgekannt.

Es ist nicht gerade die feine englische Art, einen Beitrag eines anderen Teilnehmers aus einem anderen Forum exakt zu kopieren und als seinen eigenen Beitrag zu verkaufen.

Der Beitrag im Original.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Warnecke
16.09.2006, 13:24 Uhr

zu: Motorrad U-Kat austragen ???

@Georg

Dann lese mal die aktuelle Ausgabe von der Zeitschrift Motorrad, vom 15.9.06.

Dann wirst Du auch feststellen, das die Frage noch gar nicht beantwortet ist.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-109 / 3 Fehlerpunkte

Etwa 80 m vor Ihnen hält ein Schulbus auf der Fahrbahn. Können daraus Gefahren entstehen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-109

Nein, weil an jeder Schulbushaltestelle Schülerlotsen den Verkehr sichern

Ja, weil Kinder häufig über die Straße rennen, um den Bus noch zu erreichen

Ja, weil Kinder nicht immer auf dem kürzesten Weg die Fahrbahn überqueren

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.05-101 / 3 Fehlerpunkte

Wo ist das Überholen verboten?

In allen Einbahnstraßen

Wo der Gegenverkehr behindert werden könnte

Wo die Verkehrslage unklar ist

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.12-101-B / 3 Fehlerpunkte

Was ist hier zu beachten?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.2.12-101-B

Links von der Fahrbahnbegrenzung darf nicht gehalten werden

Die Fahrbahnbegrenzung darf auf keinen Fall überfahren werden

Langsame Fahrzeuge müssen möglichst auf dem Seitenstreifen fahren